Warum Projekte schiefgehen und wie man sie erfolgreich stabilisiert

Warum Projekte schiefgehen und wie man sie erfolgreich stabilisiert

Anleitung zum Belasten oder Sanieren von Unternehmens-Initiativen

Henning Zeumer , EOB Unternehmensberatung Der Projekt-Sanierer (Hrsg.)

Wirtschaft & Management

Paperback

72 Seiten

ISBN-13: 9783754314562

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.08.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
100%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Ich habe dieses Buch geschrieben, weil ich in meiner Praxis als "Feuerwehrmann" für Krisenprojekte fast immer - in unterschiedlicher Melange - auf die gleichen Probleme treffe, die in die Projektkrise führen. Bezeichnenderweise sind diese Stolpersteine in allen Branchen und bei allen Arten von Projekten meist so trivial , dass man sich wundern muss, warum sie immer wieder den Projekten in die Quere kommen. Dieser Tatsache widme ich deshalb Kapitel 1 "Warum Projekte schiefgehen", und ein zweites Kapitel "Wie man Krisenprojekte erfolgreich saniert", wie man sinnvoll an die Sanierung eines Krisenprojektes herangehen sollte.
Henning Zeumer

Henning Zeumer

Henning Zeumer
Jahrgang 1959, 2 erwachsene Kinder.

Banklehre bei der Dresdner Bank AG
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim (Diplom-Kaufmann)
Project Management Professional (PMP®)
Program Management Professional (PgMP®)
Certified Scrum Master (CSM®)
Prince2® Foundation
ITIL® V3 Foundation
Critical Chain Project Management (CCPM)
HSE-Qualifikation (SCC Dok.17)

1985 - 1987 Berater für EDV-Organisation bei der BBE-Hessen
1988 - 1999 Selbständiger Unternehmensberater für Marketing, EDV, Organisation und Warenwirtschaft im Handel und der Konsumgüterindustrie. Parallel hierzu Geschäftsführer und Inhaber eines mittelständischen Handels-Unternehmens
1999-2000 Produkt- und Projektmanager für IT, Datenkommunikation und Enterprise Application Integration bei Enterprise Systems
2000-2005 Projektmanager für Management- und IT-Beratung bei Deloitte Consulting
Seit 2005 Selbständiger Unternehmensberater für Projekt- und Programm-Management, EOB Unternehmensberatung

EOB Unternehmensberatung Der Projekt-Sanierer

EOB Unternehmensberatung Der Projekt-Sanierer (Hrsg.)

Mehr als 30 Jahre Programm- und Projektmanagement-Erfahrung in über 100 meist fachbereichs-übergreifenden und teils internationalen betriebswirtschaftlichen und technischen Projekten.

Beratungs-Schwerpunkte:
Management komplexer und/oder Sanierung gefährdeter Projekte und Programme

Projekt-Revision, -Gutachten, -Coaching und -Supervision

Krisenprävention durch Organisationsentwicklung und Advisory für Projektmanagement Excellence im Portfolio-, Programm- und Projektmanagement in Projekten und auf Unternehmensebene

Interims-Management


Projekte:
Prozess- und Organisations-Entwicklung und Rationalisierung, strategische Ausrichtung und Ergebnis-Optimierung im Projekt- und Servicemanagement (Aufbau- und Ablauforganisation, Change Management, Teambuilding und -motivation)

Business-IT-Entwicklung/-Implementierung und Service-Organisation (ERP, CRM, SCM, PPS, BI, EAI, mobile Applikationen, Webshops, GIS, DMS, Cloud), Outsourcing, Near-/Offshore-Entwicklung, internationale Rollouts

Organisations-, Prozess- und IT-Integration und/oder -Konsolidierung (z.B. Post Merger, Shared Services, Produktion, Logistik usw.), Business Transformation und Digitalisierung

F&E, Auftragsabwicklung und Inbetriebnahmen in Industrie, Maschinen- und Anlagenbau

Warenwirtschaft / Category Management, Marketing und Produktmanagement (F&E)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite