Selbstversöhnung – Gegen die Spaltung Deutschlands

Selbstversöhnung – Gegen die Spaltung Deutschlands

Johannes Singhammer

Gesellschaft, Politik & Medien

Hardcover

100 Seiten

ISBN-13: 9783740739072

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 25.04.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Es gehen Risse durch die deutsche Gesellschaft, überall sind sie spürbar und lassen die öffentliche Diskussion unbarmherzig werden. Doch es sind weder die althergebrachten Unterschiede nach Einkommen, Bildung oder Konfession, an denen diese Bruchlinien verlaufen, noch wird rational geurteilt. Vielmehr fühlen sich alle Parteien jeweils moralisch im Recht. Und das in einer Zeit, in der Europa angesichts von Digitalisierung, Globalisierung und einer zunehmenden Migration vor großen Herausforderungen steht, die mehr denn je ein gemeinschaftliches Handeln notwendig machen.
Dieses Buch zeigt, dass es diese Gemeinsamkeiten gibt und dass wir uns ihrer bewusst werden müssen: die gemeinsame Sprache pflegen, die für ein Verstehen elementar ist; für gemeinsame Werte wie Solidarität, Religionsfreiheit, Patriotismus, Verteidigungsbereitschaft, Familie, Nation (nicht Nationalismus) und die Menschenrechte eintreten; und nicht zuletzt, sich über die wirtschaftlichen und politischen Erfolge Deutschlands freuen.
Ohne Scheuklappen, ausgewogen, argumentierend und engagiert wirbt der Autor für Vertrauen in die Zukunft des kulturellen Erbes Deutschlands und Europas und deren Zukunftsfähigkeit in einer sich wandelnden Welt.
Johannes Singhammer

Johannes Singhammer

Johannes Singhammer, geboren 1953, war Vizepräsident des Deutschen Bundestages von Oktober 2013 bis September 2017.
Im Deutschen Bundestag übernahm er eine Vielzahl von Ämtern und Aufgaben: Beginnend als Vorsitzender der Kinderkommission, Vorsitzender des Arbeitskreises Arbeit- und Sozialordnung der CSU-Landesgruppe, in den Jahren 2005 bis 2009 als Familien-, Senioren-, Frauen- und Jugendpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, in den Jahren 2009 bis 2013 als Stellvertretender Vorsitzender der Unionsfraktion für die Bereiche Gesundheit, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und von 2013 bis 2017 als Vizepräsident des Deutschen Bundestags. Der ausgewiesene Sozialpolitiker setzte sich prononciert in 23 Jahren Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag für eine wertegebundene Politik ein. Seit 2017 ist Johannes Singhammer in einer Vielzahl von Ehrenämtern engagiert insbesondere auch in der Zusammenarbeit mit Afrika.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite