Gustav Gerbachers Hütte

Gustav Gerbachers Hütte

Roman

Henri du Mont-Tonnerre

Romane & Erzählungen

Paperback

264 Seiten

ISBN-13: 9783752877793

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.11.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Gustav Gerbacher, ein Professor für
Kulturgeschichte, kann sich dank einer Erbschaft
eine Hütte in den Bergen kaufen, in die er sich
zurückzieht, um Abstand vom zweifelhaften
Universitätsbetrieb zu bekommen. Nicht nur
diesen sieht er kritisch, sondern auch die
politischen und gesellschaftlichen Zustände, was
er in aphoristischer Form reflektiert. Er fasst den
Plan, einen Roman zu schreiben und wird dabei
von einer Kollegin, der Ägyptologin Uta,
unterstützt. Gemeinsam imaginieren sie eine
Geschichte, die ihre eigene Beziehung tiefgehend
beeinflusst und ihnen die Kraft gibt, einen
mörderischen Angriff abzuwehren. Am Ende
laufen Haupt- und Binnenerzählung zusammen
und geben den Blick auf ein neues Verständnis
von Sexualität und Eros frei.
Henri du Mont-Tonnerre

Henri du Mont-Tonnerre

Henri du Mont-Tonnerre ist deutscher Staatsbürger, der sich nebenbei als Schriftsteller betätigt. Er legt hier seinen Erstlingsroman vor. Seine Familienname wurde in napoleonischer Zeit geprägt, als das gleichnamige linksrheinische Département zu Frankreich gehörte.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite