111 Begriffe der Organisations- und Personalentwicklung

111 Begriffe der Organisations- und Personalentwicklung

Kontexte, Methoden und Denkschulen einer zeitgemäßen Entwicklung von Menschen und Organisationen

Jessica Andermahr, Boris Jermer

Wirtschaft & Management

Hardcover

208 Seiten

ISBN-13: 9783947961108

Verlag: Sprachkultur Gmbh

Erscheinungsdatum: 01.12.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
29,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die individuelle Sprache in einer Organisation ist immer Zugang zum Denken, zu Logiken, zur Haltung und zu der Art, wie wir die Welt sehen. Wollen wir den Blick auf unser Umfeld verändern, ist es ein vielversprechender Ansatz, bei der eigenen Sprachkultur zu beginnen. Seit 2016 entwickeln wir im SPRACHKULTUR-Team unseren gemeinsamen Wortschatz - ein Glossar oder Wörterverzeichnis - im fortlaufenden Dialog, auch mit unseren Kunden.

Was sind Elemente und Praktiken von besseren Organisationen in der Welt von morgen mit menschlichem Maß? Wir haben alle im Glossar enthaltenen Inhalte lange Jahre in der Praxis erprobt, reflektiert und weiterentwickelt. Zu jedem Glossar-Eintrag gehört ein Absatz darüber, welche konkrete Bedeutung der Begriff für unsere Praxis bei SPRACHKULTUR und für unsere Kunden hat.

Manchen Begriff hören Sie vielleicht zum ersten Mal oder haben sich einfach noch nie intensiver damit beschäftigt, bei anderen könnten Sie erstaunt sein, dass sie in diesem Kontext auftauchen - ein Anfang neu und weiterzudenken.

Das SPRACHKULTUR-Glossar erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, und es enthält die für uns und die Arbeit mit unseren Kunden wichtigsten Begriffe und Inhalte - und damit das,
woraus wir in unserer Arbeit schöpfen, was uns antreibt
und womit wir Sie bewegen möchten.
Jessica Andermahr

Jessica Andermahr

Jessica Andermahr M.A. ist studierte Soziologin und Kommunikationsforscherin. Als Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der SPRACHKULTUR GmbH schöpft sie Ihre Erfahrungen aus der eigenen Unternehmensentwicklung wie auch aus den rund 20 Jahren intensiver Zusammenarbeit mit vorwiegend mittelständisch geprägten Unter-nehmen und den unterschiedlichen Menschen, die dort wirksam sein möchten. Sie begleitet Menschen und Organisationen in Strategie-, Zukunfts-, Change- und Personalentwicklungsfragen. In ihren zahlreichen Fach- und Buchbeiträgen bietet sie uns reflektiertes Wissen aus der Praxis für die Praxis. Als ausgebildete systemische Beraterin (SySt®), ausgebildete Hypnotherapeutin, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Systemischer Coach und Veränderungsmanagerin (Universität zu Köln) und Akademikerin Magistra Artium (Soziologie, Psychologie, Kommunikationsforschung) schöpft sie aus vielfältigen Quellen, die sie in Ihren Beiträgen interdisziplinär und praxisorientiert verbindet.

Boris Jermer

Boris Jermer

Boris Jermer ist seit 1999 selbstständiger Unternehmer in den Bereichen Unternehmens-strategie, Kommunikation und Technologie. Er hat mehrere Unternehmen selbst gegründet und in zahlreichen Organisationen die Gründungs- und Wachstumsphase begleitet. Als zertifizierter
Trainer und Coach (DVNLP) und ausgebildeter systemischer Berater (SySt®) begleitet er seit 2006 bei SPRACHKULTUR Unternehmen in Transformationsprozessen. In seiner Funktion als Fachautor, Referent und Speaker verfügt er über langjährige Trainings- und Beratungserfahrung und ist darüber hinaus mit Lehraufträgen im Bereich Medienpsychologie und Technologiegeschichte an Hochschulen in Köln, Aachen, Zürich, Wien, Berlin und München tätig.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite