Zur rationalen (wahren) Mentalmagie

Zur rationalen (wahren) Mentalmagie

Erhard Kremer

Spiritualität & Esoterik

Paperback

60 Seiten

ISBN-13: 9783753474823

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.10.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Dieses Buch ist der Abschluss des neunbändigen Werks des Autors (von 2012-2021) zur
Rationaleren (Wahren) Magie.
Das Neue ist, dass fast alles stärker mathematisiert ist (mal abgesehen vom Spaßwerk zur Weißen Magie). Der Inhalt gehört nicht zur Zaubertrickkunst der ShowMagier, sondern zur Esoterik der MAGOI.
Der Kern von Allem ist die Mathematische (Wahre) Magie und Esoterik bestehend aus fünf-sechs Büchern dazu. Damit die Fachkompetenz des Autors in der Wahren Magie überzeugend belegt ist, ließ der Autor weitere Bücher publizieren, u.a. kürzere Werke zur Weissen Magie, Kristallmagie und das vorliegende zur Mentalmagie.
Alle Bücher sind rigoroser gehalten und auf relativ schwierigem Niveau, fast voll auf akademischem Niveau. Der Leser sollte sich etwas mit der Höheren Mathematik befasst haben. Der Autor war früher über Jahrzehnte Professor und dabei Verfasser von vielen Texten zu Teilgebieten der Höheren Mathematik.
Erhard Kremer

Erhard Kremer

Habilitation in Mathematik und Ernennung zum Mathematik-Professor der mathematischen Stochastik in 1983. Autorentätigkeit als Sach- und Fachbuchautor. Zahlreiche mathematische Publikationen, insbesondere ca. 5 Mathematik-Bücher zur mathematischen Statistik und mathematischen Risikotheorie von 1979 bis 2009. Von 2009 bis 2019 autodidaktische Ausbildung zum ILLUMINATUS der (Wahren) Magie. Letzteres seit 2012 koordiniert über den MIND POINT (e.V.).
Der Autor kommt aus der Professoren-Szene der Höheren Mathematik, u.a. aus deren Gebieten der (a) mathematischen Statistik und der (b) mathematischen Risikotheorie. Seine neun neuen Werke zur (wahren) Magie gehören nicht zu (a) oder (b)! Sie sind dessen Spätwerk in der Mathematischen Esoterik und sind nicht zur Reinen Mathematik zu zählen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite