Zeit des Sehnens

Zeit des Sehnens

Gedichte

Gerhard Trageser

Klassiker & Lyrik

ePUB

815,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754382202

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.08.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Was sind die wirklich wichtigen Dinge des Lebens? Liebe, Glück, Geborgenheit. Wer sehnt sich nicht danach? Die hier versammelten Gedichte und Haikus kreisen um dieses Sehnen, seine Erfülllung und seine Vergeblichkeit. Sie reflektieren unsere elementaren Erfahrungen und Empfindungen in einer klaren, eindringlichen Sprache von großer Sogkraft - jedes eine Perle, die in ihrer eigene n Farbe funkelt; von strahlend hell bis tiefschwarz.
Gerhard Trageser

Gerhard Trageser

Der Autor (Jahrgang 1950) hat sich in seiner Zeit als Journalist im Umgang mit dem Wort geschult und frönt seither weiter seiner Leidenschaft für den vollendeten Ausdruck und seiner Lust am Formulieren. Dabei knüpft er an seine Liebe zur Lyrik aus Jugendtagen an und schreibt Gedichte, die von der Neuromantik inspiriert sind.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite