Zeit der Ungewissheit

Zeit der Ungewissheit

Die Geschichte der Familie Wareck

Astrid Ross

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Romane & Erzählungen

ePUB

671,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783756285372

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.02.2024

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Als Renald Wareck schwer verletzt von einer Auslandsreise zurückkehrt, stehen seine Töchter vor der Gefahr ohne Versorger und mittellos auf der Straße zu landen. Zusätzlich ist ihre traumatisierte Cousine Nesetta auf der Reise verschollen und der unbekannte Erbvetter hat sich auch noch angekündigt.
Doch für Veranni Wareck ist aufgeben keine Option. Es wäre doch gelacht, wenn sie ihre schöne Schwester Dorika nicht bald verheiratet bekommen würde. Der Erbvetter hat sie noch nicht herausgeworfen und um nach Nesetta suchen zu lassen, reist Veranni höchstpersönlich in die Hauptstadt.
Dort wird sie nicht nur mit dem charmanten Leutnant Tallalus Teskan bekannt, der gänzlich unerwarteten Gefühle und Hoffnungen in ihr weckt, sondern sie wird auch mit dem unterkühlten Beamten Tarius Wienjeck konfrontiert, der ihre Bitte um einen Suchauftrag rundweg abschlägt.
Kein Grund sich geschlagen zu geben, doch Veranni gehen die Optionen aus und ihrem Vater geht es einfach nicht besser.

Währenddessen kämpft Nesetta im Ausland um ihr Überleben. Verletzt in der Fremde, nur unterstützt von einem ehemaligen Attentäter ohne eigenes Ziel und Lebensinhalt.
Astrid Ross

Astrid Ross

Astrid Ross ist 1993 in Kiel geboren und in Bielefeld aufgewachsen. Seit 2009 lebt sie in der Schweiz, hat Abitur gemacht und sechs Semester Geschichte studiert.
Inzwischen hat sie eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in einem Gartencenter abgeschlossen, arbeitet in diesem Bereich und nutzt das dort erworbene Wissen über Pflanzen und deren Pflege für ihre Bücher, während sie das Sammeln von historischen Fakten zu ihrem Hobby gemacht hat.
Lesen, Schreiben und die Faszination für verschiedenste Arten von Geschichten begleitet sie bereits seit ihrer Kindheit.
Angefangen mit Klassikern wie >>Das kleine Gespenst<< oder >>Die kleinen Hexe<< von Otfried Preussler, über >>Der kleine Hobbit<< bis zu >>Harry Potter<< und >>Der Herr der Ringe<< hat Fantasy schon immer ihr Leben geprägt.
Mit 12 Jahren begann sie ihren ersten Fantasy-Buch-Text zu schreiben, dessen Grundidee noch immer Platz in der aktuellen Planung hat.
Auch historische Romane waren und sind immer noch ihre ständigen Begleiter und große Inspirationsquellen für den Bau eigener Welten und Kulturen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite