Zarte Leiden. Life is a Story - story.one

Zarte Leiden. Life is a Story - story.one

Jean-Pierro Araba

Hardcover

80 Seiten

ISBN-13: 9783710878305

Verlag: story.one publishing

Erscheinungsdatum: 30.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
In einer Welt, von der er sich allein gelassen fühlt wandert der junge Russe Piotr Sergejewitsch Orlow ziellos umher. Heimgesucht von einer rauen Vergangenheit und gequält von schrecklicher Vereinsamung verbringt er jeden Tag seines Lebens in Paris völlig monoton. Nichts ändert sich, bis er sich eines Tages, von seiner Neugier getrieben, in ein äußerlich unspektakuläres Wirtshaus begibt. Dort entdeckt er ein altes Klavier und beginnt darauf zu spielen. Hinter ihm ertönt die lobende Stimme einer Dame, die ihm nicht mehr aus dem Kopf gehen wird...
Jean-Pierro Araba

Jean-Pierro Araba

Noch nie hatte Jean-Pierro Araba daran gedacht vom Leser zum Autor zu wechseln; jedoch feiert der Siebzehnjährige von den Werken großer russischer Namen wie Alexander Puschkin oder Fjodor Dostojewski inspiriert sein Debüt als Schriftsteller mit dem Roman "Zarte Leiden". Jean-Pierro legt viel Wert auf Vielfältigkeit und übt sich daher in einigen künstlerischen Disziplinen wie der Malerei oder Musik; nach der schule treibt er gerne Sport und findet sich oft auf der Leichtathletikbahn wieder. Bisher hatte sich Jean-Pierro lediglich auf die Lektüre literarischer Werke beschränkt aber mit dem erscheinen seiner ersten Erzählung wagt sich Jean-Pierro - stark beeindruckt von Novellen wie Dostojewskis "Weiße Nächte" oder Puschkins "Dubrowskij"- erstmals als Publizist.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite