Yin und Yang

Yin und Yang

Aus dem Leben zweier Chow Chows

Barbara Hoppe

Romane & Erzählungen

ePUB

3,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783732206865

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.11.2011

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Yin und Yang. Die Geschichte von Yin und Yang umfasst neun Jahre mit zwei Chow-Chows. Da es sich bei den Chinahunden um einen schwarzen Rüden und eine cremefarbene Hündin handelt, drängten sich die Namen Yin und Yang fast schon auf. Dass wir dabei irrtümlich das Männliche, Dunkle zu Yin und das Weibliche, Helle zu Yang machten, ist in einem Missverständnis begründet. Aber trotzdem entsprechen sie in der Tat allem, wofür die beiden gegensätzlichen und dennoch eng zusammengehörenden Zeichen stehen. Sie sind unterschiedlich wie Tag und Nacht – und das gilt nicht alleine für das Aussehen, sondern auch für ihre Charaktere. Sie hauen sich wie die Besenbinder, aber wehe, einer hat irgendwas oder es kommt jemand von außen, dann sind sie eine Einheit. Flugs ziehen sie an einem Strang – und das nicht nur im übertragenen Sinn, sondern auch praktisch, beispielsweise ein Hund an einem, der andere am anderen Ende eines Waschbären, frei nach dem Motto: Gemeinsam kriegen wir das Vieh auseinander.
Abgerundet mit zahlreichen Bildern reihen sich große und kleine Geschichten, Episoden und Vorfälle aneinander, mal heiter, mal besinnlich. Und es gibt Einsichten in das Wesen des besten Freundes der Menschen, denn manche Dinge werden auch aus Hundesicht berichtet und kommentiert. Denn immerhin sind die zweibeinigen Wesen doch sehr sonderbar, sind zwar durchaus lieb, haben aber allerhand schrullige Macken. Alleine wenn hund sieht, wie lange die Vorbereitungen für einen Spaziergang sind! Nix Geschirr an und los, nein, da müssen noch Schuhe und Jacken angezogen werden, aber im Gegensatz zu uns reicht deren Fell einfach nicht. Wir sind halt deutlich besser für das Leben präpariert! Da muss hund einfach Verständnis aufbringen…!
Barbara Hoppe

Barbara Hoppe

Nach Jahren als leitende Röntgenassistentin in schleswig-holsteinischen Kliniken, wechselte die Autorin in die freie Wirtschaft. Zwanzig Jahre erklärte sie weltweit im Patientenbetrieb die Handhabung und Funktion von Großgeräten zur radiologischen Darstellung und Therapie von Gefäßproblemen, und arbeitete als Produktmanagerin im Bereich Radiologie. Ihre Erfahrungen als erfolgreiche Trainerin gibt sie wieder in ″Hit oder Flop?″, das etwas andere Anfängerbuch für Jedermann (ISBN 3-86548-287-2), ein Leitfaden mit humorvollen Beispielen aus dem täglichen Leben.
Wegen ihrer Leidenschaft zum Schreiben vertauschte sie Koffer und Flieger mit Stift und Kamera und arbeitet als ″rasender Reporter″ für die Lokalredaktion der ″Gelnhäuser Neue Zeitung″. Daneben schreibt sie als ″Ghostwriter″ und bietet als Einzelexemplar das ″Lebensbuch″. Das sind individuelle Lebensgeschichten professionell von ihr aufgearbeitet nach Erzählungen, die dann gegen das Vergessen innerhalb der jeweiligen Familie verschenkt oder weitergegeben werden .
Die Autorin lebt mit ihrem Mann und einem schwarzen und einem cremefarbenen Chow-Chow namens Yin und Yang zwischen Vogelsberg und Spessart.

Website: http://www.maxi-serv.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite