wieder natürlich atmen

wieder natürlich atmen

Schlüssel zu vitaler Gesundheit

Artour Rakhimov , Gisela Plugge (Hrsg.)

Gesundheit, Ernährung & Fitness

ePUB

2,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783848239337

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.01.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
11,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Hunderte von medizinischen Studien haben bewiesen, dass die Zellen unseres Körpers weniger Sauerstoff bekommen, wenn wir mehr als normal atmen. Gleichzeitig basieren offensichtlich alle chronischen Erkrankungen auf zellulärer Hypoxie (Sauerstoffmangel). Auch haben alle verfügbaren Studien gezeigt, dass kranke Menschen (mit Herzkrankheiten, Krebs, Asthma, Bronchitis, COPD, Diabetes und vielen weiteren chronischen Zuständen) ungefähr 2-3 mal mehr atmen, als es der medizinischen Norm entspricht. Von daher muss es das Ziel sein zu lernen, wie man weniger atmet.

Dr. Konstantin Buteyko entwickelte eine Methode zur Normalisierung der Atmung, so dass der Mensch lernt, wie man weniger atmet. Als Ergebnis des Atemtrainings erfährt man eine Reduzierung der Symptome und eine immer geringer werdende Notwendigkeit, Medikamente einzunehmen. Die Normalisierung der Atmung bewirkt eine wieder hergestellte normale Sauerstoffaufnahme und Remissionen von vielen chronischen Erkrankungen, eine Steigerung der physiologischen Reserven, eine Verlangsamung des Alterungsprozesses und eine Verbesserung der Lebensqualität.

Die Buteyko-Methode zu erlernen erfordert die Anleitung durch einen darin erfahrenen Atemlehrer. Diesen Nachteil zu beheben ist eines der Anliegen des Autors. Er stellt u.a. im vorliegenden Buch ein einfaches Atemtrainingsgerät vor (das Atemtrainingsgerät von Frolov; Dinamika, Novosibirsk) und erklärt dessen Wirksamkeit und den Gebrauch.

Da die Methode umfassend erforscht und erprobt ist, ist es an der Zeit, sie auch im deutschsprachigen Raum für jedermann bekannt und nachvollziehbar zu machen.

Wohl begründet, eindringlich und unmissverständlich erklärt der Autor, welche Faktoren die Atmung beeinflussen und in welcher Weise das intermittierende hypoxische hyperkapnische Atemtraining – einfach und kostengünstig - die Gesundheit entscheidend verbessern kann.

– Ein Wissen, das das Leben verändert.-
Artour Rakhimov

Artour Rakhimov

Der Autor Dr. Artour Rakhimov ist Kanadier und betreibt die wohl ausführlichste Internetseite über die Buteyko-Methode in englischer Sprache (www.normalbreathing.com)

Seine Talente sind vielfältig, sein Lebensweg davon gezeichnet. So studierte er Physik und Mathematik an der Universität Moskau und coachte, selbst ein ausgezeichneter Sportler, Weltklassesportler der Sowjetunion und Finnlands. Seit 2002 ist er als Buteyko-Atemlehrer und Trainer tätig. In diesem Zusammenhang veröffentlichte er Übersetzungen und Bücher zur Buteyko-Methode. Hunderte von Artikeln zu Fragen der Gesundheit kamen aus seiner Feder.

Gisela Plugge

Gisela Plugge (Hrsg.)

Die Herausgeberin und gleichzeitig Übersetzerin dieses Buches, Gisela Plugge, kam im Jahr 2006 in Kontakt mit der Methode der Endogenen Atmung nach Prof. Frolov und der Buteyko-Methode. Als Lehrerin in naturwissenschaftlichen Fächern erfasste sie sogleich die bisher im Westen unbekannten aber überzeugenden Aspekte dieser Selbstheilmethode und eignete sich die entsprechende Praxis an. Nach und nach nahm sie Kontakt auf zu Buteyko-Lehrern und zu Dinamika, der Gesellschaft in Novosibirsk, die die Rechte und das Know-how zum Atemtraining mit dem Frolov Gerät besitzt. Sie entwickelte Material für Anwender und Kurse. Inzwischen erteilt sie nicht nur Einzelbetreuungen, sondern bildet auch zum Trainer aus. Dieses von ihr aus dem Englischen übersetzte Buch erläutert in hervorragender Weise und einfach verständlich die wesentliche Problematik und ergänzt so die bisher spärliche Anzahl an Veröffentlichungen in deutscher Sprache.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite