Wie bringe ich meinen Mann am besten um?

Wie bringe ich meinen Mann am besten um?

Makabre Kurzgeschichten aus Gerresheim

Stephan Peters

Krimis & Thriller

Paperback

168 Seiten

ISBN-13: 9783741263859

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.01.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
... über die grausame Rache betrogener Frauen und den Alptraum dreier Mädchen, die von einem Psychopathen gejagt werden.
Außerdem Gruseliges für Freunde der Schauergeschichten von 1900. Zuletzt eine Story für Schnapsnasen: "Der Köbes-Blues".
"Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe." (Marlene Dietrich)
Stephan Peters

Stephan Peters

Nachdem der Düsseldorfer Stephan Peters früher eher düstere Literatur veröffentlichte, schreibt er nun schwarzhumorige Krimis. Also für Fans von Miss Marple und Alfred Hitchcock. Trotzdem hat Peters noch echte Schauergeschichten im Angebot. Er war viele Jahre im öffentlichen Dienst. Nun widmet sich der Autodidakt ausschließlich der Kunst. Er schreibt Bücher und trägt mit jungen Autorinnen auf diversen Bühnen seine skurrilen Stories vor. Dabei begleitet ihn seine Frau Betty am Klavier.
Stephan Peters leitet die Krimi-Lesereihe Die dunkle Seite von Gerresheim im Bogarts, Düsseldorf, in der prominente Autorinnen und Autoren vortragen. Peters hatte Auftritte in Fernsehen und Radio. Er ist Literaturbeirat im Kulturkreis Düsseldorf, Mitglied der Thomas-Mann-Gesellschaft und schreibt für Magazine Buchkritiken.
Privat liest Stephan Peters am liebsten englische Krimis, über Psychologie, Philosophie
und Mystik.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite