Wer probt hat´s nötig

Wer probt hat´s nötig

Die Geschichte der schlechtesten Band der Welt

Jonas Philipps

Romane & Erzählungen

ePUB

686,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783748154037

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.10.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Als Paul und Mario ihre Heavy Metal-Band Biersaufesel gründen, ist das im kleinen fränkischen Dorf Weiherfelden ein Meilenstein der Musikgeschichte.

Die selbsternannte schlechteste Band der Welt begeistert nicht mit musikalischer Qualität. Doch in ihrem Heimatort erreichen sie mit wenig Talent, viel Herz und durchgeknallten Songtexten schnell Kultstatus.

Aber reicht der Wille der Heavy Metal-Band auch für den Sprung auf die große Bühne?

Begleiten Sie die vier jungen Männer auf ihrer mitreißenden Reise durch die Welt der Musik, den Anekdoten einer wilden Jugend und der Jagd nach den eigenen Träumen.

Der Forchheimer Autor Jonas Philipps spielte in seiner Jugend selbst in einer Rockband. Während seiner Elternzeit schrieb er seinen irrwitzigen Heavy Metal-Roman. In seinem Musikroman "Wer probt hats nötig" tauchen Leser direkt in die Geschichte der Amateur-Band mit all ihren Höhen und Tiefen ein. Die stürmischen Jugendlichen und ihre aberwitzigen Abenteuer in der Musik-Welt entlocken dem einen oder anderen Leser ganz sicher ein herzhaftes Grinsen.

Rock- und Metal-Liebhaber werden diesen Musikroman nicht mehr aus der Hand legen! Jetzt kaufen und sich in die Zeit der eigenen Amateur-Band zurückversetzen.
Jonas Philipps

Jonas Philipps

Jonas Philipps wurde im Jahr 1981 in Forchheim geboren. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen im Landkreis Bamberg.
Die Leidenschaft für das Schreiben von Geschichten entdeckte Jonas Philipps im Alter von 18 Jahren durch die Verfassung von Song-Texten für eine Heavy Metal Band.
Nach ersten Gehversuchen im Genre Fantasy fokussierte sich Philipps auf witzige, unterhaltsame Romane rund um Sport und Musik.
Nach "Sonntagsschüsse - Fußballfieber in der Kreisklasse" ist "Wer probt hat´s nötig" Jonas Philipps zweite Veröffentlichung. In diesem Buch erinnert sich der Vollblutfranke an seine eigene erfolglose Bandkarriere zurück.
Aktuell arbeitet Philipps an einer Fortsetzung seines Debütromans "Sonntagsschüsse".

Rezension

Metal-Magazin Metal Hammer

Februar 2019

(...) ist Wer probt hat′s nötig eine herrlich komische musikalische Reise, auf die man sich als Hard Rock- und Metal-Liebhaber besten Gewissens mitnehmen lassen kann (...) (Heidi Skrobanski)

Rezension

Online-Rockmusikmagazin RockTimes

Februar 2019

(...) diese Lektüre hat mir doch tatsächlich oft ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert (...) (Markus Kerren)

Rezension

Metalglory.com

Januar 2019

(...) ein Buch mit Charakter und verdammt viel guter Laune (...) (Christoph Speidel)

metal-heads

April 2021

(...)Auch wenn es sich um eine fiktive Geschichte handelt, so trögt sie doch ein Stück weit autobiografische Züge. So hat Jonas Philipps den Bandnamen und die Songtexte seiner alten Band verwendet. Auch das ganze Umfeld kann so plastisch nur jemand schildern, der in der Gegend aufgewachsen ist. Die Geschichte aus einem fränkischen Dorf rund um Musik, Sport, Mädels und nicht zu vergessen die berühmten heimischen Biere ist einfach Mitten aus dem Leben gegriffen.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite