Welt ohne Bargeld

Welt ohne Bargeld

Bitcoin und andere Kryptowährungen

Andreas Dripke, Stephanie Stoerk

Wirtschaft & Management

Paperback

180 Seiten

ISBN-13: 9783947818419

Verlag: Diplomatic Council e.V.

Erscheinungsdatum: 14.06.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Bitcoins statt Bargeld. Das erscheint vielen Menschen heute noch als eine unvorstellbare Vision. Das kommt auch daher, weil sie gar nicht so genau wissen, was Bitcoins eigentlich sind. Und der Bitcoin ist nur eine, die erste und bekannteste Kryptowährung, von denen mittlerweile zahlreiche im Umlauf sind. Die neue Währungsgeneration kommt mit Macht auf uns zu. Die Vorbereitungen für den D- oder E-Euro sind weitgehend abgeschlossen.

Die Umstellung von Bargeld auf Kryptogeld wirft fundamentale Fragen auf. Wie verläuft die Abschaffung des Bargelds? Was steckt hinter Kryptowährungen und wie funktionieren sie? Was bedeutet Blockchain? Wie reagieren die Zentralbanken? Wie sicher ist die Digitaltechnik der Kryptowährungen? Ist während des Übergangs ein Crash oder eine Inflation zu erwarten? Wie wirken sich die Corona-Folgen auf diese Entwicklung aus? Wie kann eine Welt ohne Bargeld überhaupt funktionieren?

Die Antworten auf alle diese Fragen finden sich in diesem Buch.
Andreas Dripke

Andreas Dripke

Andreas Dripke ist seit über 30 Jahren als Autor, Chefredakteur und Journalist tätig. Er hat mehr als zehn Bücher geschrieben, Dutzende von Analyse- und Marktreports verfasst und über 100 Artikel veröffentlicht. Beim Diplomatic Council, einem globalen Think Tank, der die Vereinten Nationen berät und in dessen Verlag dieses Buch erscheint, ist er seit vielen Jahren als Executive Chairman engagiert. Das Diplomatic Council gehört zum engsten Beraterkreis der Vereinten Nationen (UNO). Vielfältige Erkenntnisse aus dieser Tätigkeit sind in das vorliegende Werk eingeflossen.

Stephanie Stoerk

Stephanie Stoerk

Stephanie Stoerk ist seit über 20 Jahren in der Finanz- und Immobilienbranche als erfolgreiche Unternehmerin tätig. Mit der Blockchain-Technologie und Kryptowährungen hat sie sich frühzeitig beschäftigt und berät seit 2016 regelmäßig Anlegergruppen in Form von Workshops, Seminaren und anderen Weiterbildungsmaßnahmen. Dabei führt sie ihre Kunden von den ersten Schritten der Registrierung an den Krypto-Exchanges über den Erwerb von Kryptowährungen wie Bitcoin und diversen Altcoins bis hin zur sicheren Aufbewahrung außerhalb der Exchanges in Ledger-Hardware oder in ausgesuchten Wallets. Im Diplomatic Council (DC) ist Stephanie Stoerk seit 2019 als Führungskraft engagiert und leitet seitdem das DC Chapter in Stuttgart.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite