Waldweben
Neu

Waldweben

Wunderliche Waldgedichte eines Sonntagskindes

Manuel Deinert

Klassiker & Lyrik

Paperback

166 Seiten

ISBN-13: 9783759719713

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.05.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der Wald, einst ein Ort des Schauderns und der Schrecken. Heute ein Ort der Erholung, mit Handy oder Wanderkarte sicher und gefahrlos zu betreten. Seine Höhlen sind kartographiert, seine Wege verzeichnet. Fast möchte man meinen, er habe seine alten Geheimnisse verloren. Doch noch gibt es sie, die moosigen Felsschluchten, die umrankten Ruinen, die sagenumwobenen Höhlen und knorrigen Bäume. In seinen Gedichten und Balladen erzählt der Autor von ihnen und verrät, was sie ihm in stillen Stunden zugeraunt haben.

Daheim oder unterwegs, dieses Büchlein ist ein Traum für jeden Waldfreund!
Manuel Deinert

Manuel Deinert

Im März 1979 erblickte der Autor in Westfalen, dem Land der roten Erde, das Licht der Welt. Als waschechtes Sonntagskind sitzt ihm der Schalk im Nacken und die Poesie in der Seele. Er liebt alte Burgen und Höhlen, wandert für sein Leben gern durch Gottes wunderschöne Schöpfung, zupft Gitarre und träumt auch am Tage. Daher verwundert es nicht, dass er seit seiner Jugend Gedichte und Lieder schreibt und mittlerweile auch das Romanschreiben für sich entdeckt hat. Manche Gedichte haben es auf gedrucktes Papier geschafft, manche Lieder auf die Bühne und ein Text sogar in eine offizielle Flaschenpost, und sein erster Roman direkt auf die Shortlist des Deutschen Selfpublishing Preises 2018.

Website: manueldeinert.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite