Vom This, der doch was wird

Vom This, der doch was wird

Johanna Spyri , Matthias Schwarze (Hrsg.)

Erstes Lesen (6-8)

ePUB

355,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783757842383

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.06.2023

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Erzählt die Geschichte eines Jungen namens This, der in einer kleinen Schweizer Stadt lebt und von seiner Familie nicht besonders geschätzt wird. Doch mit der Zeit lernt er, seine Talente und Stärken zu entdecken und zu entwickeln, und er findet schließlich seinen Platz in der Welt.
Die Geschichte der Autorin von Heidi zeigt, wie man durch harte Arbeit, Selbstvertrauen und Selbstentwicklung seine Träume verwirklichen kann.

In dieser sprachlich überarbeiteten Version ins sprachlich Moderne sind auch zahlreiche Zeichnungen und Bilder eingearbeitet, welches ein neues Lesevergnügen bieten.
Johanna Spyri

Johanna Spyri

Johanna Spyri (1827-1901) war eine Schweizer Schriftstellerin, die vor allem durch ihren Roman "Heidi" weltweit bekannt wurde. Sie wurde in Hirzel, Schweiz, geboren und wuchs in einem reformierten Pfarrhaus auf. Mit 16 Jahren zog sie nach Zürich, wo sie später den Bankier und Bibliophilen Bernhard Spyri heiratete. Sie verfasste über 50 Bücher, von denen jedoch nur wenige so berühmt wurden wie "Heidi". Spyris Werke zeichnen sich durch ihre sorgfältige Beschreibung der Natur und ihre tief empfundene Religiosität aus. Sie starb im Alter von 74 Jahren in Zürich.

Matthias Schwarze

Matthias Schwarze (Hrsg.)

Matthias Schwarze ist Kaufmann und Betriebswirt sowie Autor verschiedener Bücher zum Thema Führung und Ausbildung. Durch seine eigene Arbeit als Führungskraft in verschiedenen Funktionen und Unternehmen der Wirtschaft versteht er es, Wissen und Anwendungen praxisnah zu vermitteln. Er ist freiberuflicher Dozent für Personalentwicklung und Personalführung. Die Liebe zum Buch veranlasste ihn außerdem, klassische Bücher der Weltliteratur unter dem Label "Latin Edition" neu herauszubringen. Diese Werke waren zum Teil nicht mehr im deutschen Buchhandel erhältlich oder hatten eine neue Aufmachung "verdient."

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite