Verstrickt im Stillstand: Bahngeschichten über Begegnungen. Life is a Story - story.one

Verstrickt im Stillstand: Bahngeschichten über Begegnungen. Life is a Story - story.one

Cynthia Isabelle May

Romane & Erzählungen

Hardcover

64 Seiten

ISBN-13: 9783710843464

Verlag: story.one publishing

Erscheinungsdatum: 18.09.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Nach über 10 Jahren regelmäßigem Bahnfahren ist mir schon häufig durch den Kopf gegangen: Mit wem sitze ich hier eigentlich zusammen? Welche Gedanken gehen diesen Menschen durch den Kopf? Oftmals bleiben all diese verborgen, aber in manchen Situationen werden sie mal lautstark, mal leise offenbart. Diese Kurzgeschichtensammlung ist ein Versuch, die Gedanken und Geschichten völlig verschiedener Passagiere in einem Zug festzuhalten, die wider Willen eine Stunde gemeinsam ausharren müssen, während sie auf baldige Weiterfahrt hoffen. Unversehens verändert dieser unwillkommene Halt vielleicht mehr als erwartet Von Selbsterkenntnissen, glücklichen Zufällen, bereichernden Begegnungen und gemeinsamer Stärke.
Cynthia Isabelle May

Cynthia Isabelle May

Cynthia Isabelle May schreibt über Frauen, Männer, Schicksale, tiefgründiges und scheinbar alltägliches. Schreiben war schon immer eine Form des Selbtausdrucks, ein Channel für Gedanken, Träume, Ängste und Beobachtungen, die einen Weg in die Sichtbarkeit suchen. Aus ihrem Master in Medienwissenschaften fließen Observationen der Gesellschaft und besonders der Kommunikation mit in ihre Geschichten ein. Neben Kurzgeschichten verfasst sie Romane über Freiheit, Selbstfindung und Aufbrüche. Ihre eigenen Reisen, ein Semester Studium in Finnland und beständige Sehnsucht nach dem Fremden prägen ihre Romane genauso sehr, wie der innere Wunsch Heimat zu finden. Vor allem aber möchte Cynthia mit ihren Geschichten zum Nachdenken und Reflektieren, aber genauso sehr zum Lachen anregen. Denn falls man die Welt nicht ändern kann, dann kann man ihr zumindest mit einem Augenzwinkern begegnen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite