Ursel

Ursel

Wohin gehen wir auf Erden, wenn wir den Weg nicht kennen…

Britta C. Avgerinos

Romane & Erzählungen

Paperback

148 Seiten

ISBN-13: 9783837008791

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.05.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
In einer Zeit, wo intensive Gespräche und persönliche Briefe allüberall elektronisch nach kurzem Aufflammen achtungslos gelöscht werden und Rück-Besinnung sowie Aufbewahren der gemeinsamen Worte vom Irr-Sinn der multimedialen Sucht nach unterhalten werden nur noch als Asche im Wind verwehen, wird die alternde U r s e l von ihrer 17 Jahre jüngeren Cousine nach ihrem Leben gefragt. Schlicht, weil sich zwei Familienmitglieder füreinander interessieren und vom Leben der anderen etwas erfahren wollen. U r s e l ist es völlig neu, dass sich jemand für ihr Leben interessiert, für das Leben einer ehemaligen Jungbäuerin, die durch den zweiten Weltkrieg entwurzelt wurde, entfremdet von jugendlichen Hoffnungen, als Landarbeiterin, Hausmädchen, Kindermädchen und später 23 Jahre am Fließband arbeitete und die Ehe mit ihrem Mann in allen Höhen und Tiefen auf der Grundlage von Treue gestaltete.
Ursel sagt: Wir sind nur kleine Leute, und ihre jüngere Cousine erlebt eine große Persönlichkeit, wenn sie mit dem lebendigen Geist eines weisen, bescheidenen Menschen in W u n d e r – voller Sprache und bildhaften Erinnerungen ihr Leben schildert.
In den jahrelangen Begegnungen der Cousinen, dem Austausch von Gedanken, durch Miteinandersprechen und Zuhören, Bewusstwerden von Niederlagen und Beschämungen, entsteht das kleine Wunder: sich im Anderen aufgehoben fühlen, beide an unterschiedlichen Brüchen im Leben eine Art Heilung erfahren durch die Ergänzung des Anderen.
Britta C. Avgerinos

Britta C. Avgerinos

Britta C. Avgerinos, zwischen 50 und 100, nur bedingte Menschenzähljahre.
Außerberufliche Autorin, Mitherausgeberin der Frauenbücher in der Reihe Werkkreis Literatur der Arbeitswelt (Fischer-Verlag), Sammlung von Gedichten: Ins Leben gerufen – kein Bettelgesang und Versunkenleben - Erzählungen aus der Zeit von 1945 bis 2000 – (Karin Kramer-Verlag).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite