Unterwegs im jüdischen Augsburg

Unterwegs im jüdischen Augsburg

700 Plätze jüdischer Ortsgeschichte im Stadtgebiet

Yehuda Shenef

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

Ringbuch

176 Seiten

ISBN-13: 9783757830625

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.07.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
20,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Wer in Augsburg an Juden denkt, dem fallen in der Regel die Synagoge beim Königsplatz ein, auch der Judenberg beim Moritzplatz, vielleicht noch die Friedhöfe in Kriegshaber - Pfersee und im Hochfeld, - und weit weniger beachtet: seit ein paar Jahren gibt es auch in Augsburg Stolpersteine und Erinnerungsbänder, welche an den letzten Wohnorten an einige wenige jüdische Naziopfer erinnern wollen.

Unser Rundgang durch das Augsburger Stadtgebiet bietet etwa 700 weitere Adressen, an welchen Juden im Laufe ihrer Augsburger Geschichte in aller Vielfalt lebten, beteten, Geschäfte oder Fabriken besaßen, ohne den sonst üblichen verengten Fokus auf nur die NS-Zeit.

Mit dem Buch kann sich jeder Leser selbständig unterwegs in der eigenen Nachbarschaft oder sonst im Stadtgebiet auf die Spur früherer Juden und ihrer vielfältigen Errungenschaften begeben und so die eigene Stadt neu erleben.

Mit Straßenregister.
Yehuda Shenef

Yehuda Shenef

Yehuda Shenef, Journalist und Übersetzer, Autor zur jüdischen Lokal- und Sprachgeschichte

Website: www.jhva.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite