Unser Usedom

Unser Usedom

tierische Geschichten zum Schmunzeln, vom Strandkorb bis zum Mauerfall

Veronika Zühlke

Film, Kunst & Kultur

ePUB

2,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783757857127

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.06.2023

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Unser Usedom
Tierische Geschichten zum Schmunzeln
Vom Strandkorb bis zum Mauerfall
Usedom - eine Insel, wo das Rauschen der Wellen unvergessliche Erinnerungen weckt.
Diese bewegende Aussage führt uns in einen Roman, der uns auf eine Reise in die Vergangenheit mitnimmt. Usedom erwacht aus einem Dornröschenschlaf und lässt zauberhafte Villen wie Phönix aus der Asche emporsteigen, die bis heute das Bild der Kaiserbäder bestimmen. Wir erleben das Leben des Protagonisten, der in der DDR-Zeit unweit von Usedom aufwächst und hautnah den Mauerfall und die Wendezeit miterlebt. Dabei wird er mit den Herausforderungen konfrontiert, die diese Veränderungen mit sich bringen. Doch nicht nur politische Konflikte prägen sein Leben, auch tierisch witzige Geschichten, die er auf der Insel erlebt, werden erzählt. Vom Fahnenappell bis zum Bau der Seebrücke - der Leser wird in eine Welt voller Erinnerungen, Abenteuer und Emotionen eintauchen. Dieser Roman berührt und begeistert, mit einer Ich-Erzählung, die den Leser tief in die Gedankenwelt des Protagonisten eintauchen lässt und gleichzeitig eine Hommage an die Insel Usedom ist. Die Beschreibungen der Landschaft und Natur sind so detailreich, dass man das Gefühl hat, selbst auf Usedom zu sein. Ein absolutes Lesevergnügen, das man nicht verpassen sollte.
Veronika Zühlke

Veronika Zühlke

Veronika Zühlke
Geboren 1961 in der Feldberger Seenlandschaft.
Eine Region geprägt von kristallklaren Seen, Kanälen und Wasserläufen, die auch heute noch zu ihren absoluten Favoriten gehört. Ihre Kindheit und auch ihre Jugendjahre hat sie in der DDR verbracht. Doch trotz der politischen Umstände und Einschränkungen, die das Leben in der DDR mit sich brachte, hatte sie eine glückliche Zeit.
Nach der Wende strandete sie auf der Insel Usedom, übernahm hier eine Ferienpension und erlebte hautnah den Aufbau der Kaiserbäder.
Die Autorin begibt sich heute als begeisterte Freizeitfotografin auf die wunderschöne Insel Usedom. Mit Leidenschaft und Kreativität hält sie die atemberaubende Schönheit der Ostsee und ihrer Strände fest.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite