Unser täglich Kot, gibt uns Heute!. Life is a Story - story.one
Bestseller

Unser täglich Kot, gibt uns Heute!. Life is a Story - story.one

Julia Kratz

Lifestyle & Design

Hardcover

76 Seiten

ISBN-13: 9783710892387

Verlag: story.one publishing

Erscheinungsdatum: 27.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Ich sitze alleine im Nachtdienst auf der Station fest, es ist wieder eine dieser Nächte, wo ich als Pflegekraft augenscheinlich eine Tasse Kaffee genießen kann oder, um es näher zu definieren, jenes Heißgetränk, welches jeder normale Mensch in einen Abfluss kippen würde, weil es selbst für das Düngen der Blumen zu schade ist. Man muss dem Klischee, welches die Menschen von unserer Berufsgruppe haben, die Berufsgruppe, welche politikwissenschaftlich betrachtet den Abschaum der Nation bildet, schließlich auch gerecht werden ich bin eine Kaffeesaufende patzige Krankenschwester..
Dieses Buch soll dazu anregen, sich Gedanken dazu zu machen, was primär den Pflegekräften vorbehalten ist. Welche Dinge uns jeden Tag begegnen, die uns niemand glauben würde. Dieses Buch soll kein Märchenbuch sein oder das Gejammer der Pflegekräfte widerspiegeln, es soll die Realität einer Pflegekraft zeigen, welchen Katastrophen jene ausgesetzt werden, denn dies sind die Memoiren einer Pflegekraft.
Julia Kratz

Julia Kratz

Julia Kratz ist Krankenschwester, Studentin und von ganzem Herzen eine Rottweiler-Mama oder einfach gesagt eine Frau, welche Kaffee trinkt, Pampers wechselt und einen Hang zum Proletariat hat, indem sie einen BMW fährt und einen Kampfhund besitzt.
Julia Kratz, geboren 1996 in Mülheim an der Ruhr, beendete die Gesamtschule 2015 mit dem Abitur. Sie beginnt eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin und schließt diese mit besonderem Erfolg ab. Seit 2018 arbeitet sie als Gesundheits- und Krankenpflegerin, 2019 macht sie einen Ausbilderschein und leitet ihre eigene Station. Seit 2021 studiert sie berufsbegleitend Pflegemanagement und Organisationswissen in Düsseldorf, zur gleichen Zeit beginnt sie das Schreiben dieses Buches. Das Lebensmotto von Julia Kratz lautet: Dummheit fängt da an, wo Sarkasmus nicht mehr verstanden wird.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite