Unser Kloster ist die Welt

Unser Kloster ist die Welt

Franziskanisches Wirken vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Angelica Hilsebein (Hrsg.), Gisela Fleckenstein (Hrsg.), Bernd Schmies (Hrsg.)

Geschichte & Biografien

Paperback

112 Seiten

ISBN-13: 9783844818680

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.02.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der Begleitband „Unser Kloster ist die Welt“ ergänzt die gleichnamige Ausstellung, die im Rahmen der Gesamtschau „Franziskus. Licht aus Assisi“ im Franziskanerkloster Paderborn vom 9. Dezember 2011 bis zum 6. Mai 2012 gezeigt wird. Sie wurde von der Fachstelle Franziskanische Forschung (Münster) in Kooperation mit dem Erzbischöflichen Diözesanmuseum Paderborn und der Professur für Geschichte des Mittelalters der Universität Potsdam erarbeitet.
In den vier Themenkreisen „Caritas – Dienst am Nächsten“, „Neue Formen der Seelsorge“, „Mission“ und „Franziskanisches Engagement heute“ werden Tätigkeitsfelder und Initiativen von Brüdern und Schwestern aus den verschiedenen franziskanischen Gemeinschaften vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart vorgestellt.

No authors available.

Angelica Hilsebein

Angelica Hilsebein (Hrsg.)

Historikerin, wiss. Mitarbeiterin der Fachstelle Franziskanische Forschung, Münster

Gisela Fleckenstein

Gisela Fleckenstein (Hrsg.)

promovierte Historikerin, Mitglied der Franziskanischen Gemeinschaft und stellv. Vorsitzende des Regionalvorstandes der Franziskanischen Arbeitsgemeinschaft (InFAG)

Bernd Schmies

Bernd Schmies (Hrsg.)

Historiker und Geschäftsführer der Fachstelle Franziskanische Forschung, Münster

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite