Uns bleibt nur die Flucht

Uns bleibt nur die Flucht

Historischer Roman

T. T. Dives

Romane & Erzählungen

Paperback

456 Seiten

ISBN-13: 9783758301971

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.11.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Trebellia ist verzweifelt: Der Vater will sie gegen ihren Willen zur Hochzeit mit dem Sohn eines Parteigängers im Stadtrat zwingen. Dabei liebt sie doch Pytheos, den ehemaligen Hauslehrer. Der aber ist verschwunden, seit das Sklavenheer des Spartacus in der Nähe vorüberzog. In dem Jahr, das seither verstrichen ist, wurden die Aufständischen von der römischen Armee geschlagen, und ausgerechnet ihr Bruder Marcus hat sich bei der Jagd auf die besiegten Sklaven den Ruf als "Bluthund" erworben. Nun hat sie jede Hoffnung aufgegeben.
Plötzlich jedoch steht sie auf dem Marktplatz ihrer kleinen Stadt im Norden Italiens dem Geliebten gegenüber. Diese Begegnung reißt sie aus ihrem ruhigen Landleben und zieht sie in einen Strudel dramatischer Ereignisse, an die sie nicht einmal im Traum gedacht hat. Haben die beiden eine Chance, an der Seite seiner zwei treuen Gefährten den Kämpfen der Sklaven untereinander und dem langen Arm Roms zu entkommen?
Dives' Roman verzichtet bewusst auf breite Massenszenen und den Auftritt historischer Persönlichkeiten. Stattdessen stellt er Durchschnittsmenschen - Freie und Sklaven - ins Zentrum und zeigt, was soziale Konflikte, Flucht und Vertriebensein für den Einzelnen bedeuten.
T. T. Dives

T. T. Dives

Hinter dem Pseudonym T. T. Dives steht ein Autorenduo aus Vater und Sohn; beide leben und arbeiten in Berlin.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite