Überraschung

Überraschung

Wie Du sein kannst wer Du bist

Manuel Jork

Band 7: EDITION 99

Spiritualität & Esoterik

Ringbuch

164 Seiten

ISBN-13: 9783753453521

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.08.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
»Wenn wir des nachts in den Himmel schauen, entsteht in uns ein Gefühl funkelnder Friedlichkeit. Alles erscheint stabil, statisch, unbeweglich. Wir alle haben ein Bedürfnis nach Stabilität. Sogar kreative Geister haben diesen Wunsch. Sichere Koordinaten kreieren Räume für Entfaltung.

Dies ist jedoch eine Illusion. Die Erde dreht sich um sich selbst mit einer Geschwindigkeit von 1.600 km/h. Sie umkreist die Sonne mit einer noch größeren Geschwindigkeit von etwa 100.000 km/h. Und unser gesamtes Sonnensystem dreht sich um das Zentrum der Milchstraße mit etwa 1.000.000 km/h. Wir leben auf einer kosmischen Walzerbahn. Gleichzeitig erkennen wir, dass wir kein Ticket kaufen können, um darin mitzufahren. Es gibt keinen Eingang und keinen Ausgang. Wir sind einfach drin und fahren mit.

Es gibt nicht einmal das berühmte kleinste Teilchen aus dem sich alles logisch zusammensetzt. Je näher wir diesen kleinsten Dimensionen kommen, desto mehr lösen sie sich auf. Materie und Energie erscheinen als zwei Seiten einer Münze. Kommen wir dieser Münze zu nahe, erkennen wir, dass auch sie nicht existiert. All dies spiegelt sich im Menschen. Diese merkwürdige Welt findet in uns Ausdruck und wird durch uns reflektiert.

Es gibt keine sicheren Koordinaten. Kein Wunder, dass sich Menschen verwirrt fühlen. Sie reagieren ganz unterschiedlich auf diese verrückten Umstände. Manche beginnen eine Suche nach der Wahrheit. Andere sind entsetzt und stürzen in Verneinung und blinde Aktionen. Beide navigieren in tosenden Gewässern. Aber wenn nichts stabil und real ist, dann sind es auch diese tosenden Gewässer nicht. Sogar wir selbst sind dann möglicherweise nicht real.

Wir leben auf einer surrealen Walzerbahn innerhalb ungewisser Dimensionen.«


- Auszug aus dem Katalogtext für die Ausstellung »Infamous Angel« von Rafel Bestard, Galeria Contrast, Barcelona 2019
Manuel Jork

Manuel Jork

Manuel Jork wurde 1955 in Berlin geboren, hat an der FU-Berlin Jura studiert und im Anschluss daran von 1982 bis 2000 als Rechtsanwalt und Personalleiter in Berlin und Frankfurt am Main gearbeitet. 1990 begann seine Tätigkeit als Berater und Coach. Er begleitet Führungskräfte in Grenzbereichen und ist darauf spezialisiert, in komplexen Szenarien Kooperation zwischen unterschiedlichen Menschen herzustellen. Er ist Mitglied von Mensa in Deutschland und der Akademie für Potentialentfaltung von Professor Gerald Hüther. Seine spirituelle Reise begann mit einem frühen Kontakt zur Anthroposophie. Bereits als Jugendlicher begegnete er inneren Meistern. Vor über 40 Jahren erhielt er höhere Einweihungsgrade auf seinem spirituellen Weg. 2022 gründete er Stargate Yoga.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite