Übergriffige Kommunikation
Neu

Übergriffige Kommunikation

Entschlüsseln für eine achtsame Gesprächskultur

Jürgen Waffner

Selbsthilfe & Recht

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783758313271

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.02.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
15,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Dies ist ein Buch, das sich eingehend mit den subtilen Formen übergriffiger Kommunikation auseinandersetzt, die oft schwer zu erkennen sind. Der Autor nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Reise durch die unsichtbaren Facetten von verbaler und nonverbaler Kommunikation, die Beziehungen belasten können.

Das Buch beginnt mit einer Analyse der übergriffigen Kommunikation und erklärt, warum einige Formen schwer zu erkennen sind. Es beleuchtet verschiedene subtile Sprachmuster, maskierte Kritik, verborgene Vorurteile und die Machtspiele, die in zwischenmenschlichen Beziehungen auftreten können. Dabei werden nicht nur die unsichtbaren Grenzen aufgezeigt, sondern auch die Auswirkungen dieser Kommunikationsformen auf das emotionale Wohlbefinden und die Beziehungen der Beteiligten.

Im weiteren Verlauf bietet das Buch praktische Einblicke in digitale Kommunikation, insbesondere die Herausforderungen und Gefahren von Cyber-Mobbing und Online-Stalking. Es betont die Bedeutung von Empathie, kultureller Sensibilität und Selbstreflexion in der Kommunikation.

Die Schlussbetrachtungen des Buches appellieren an die Leserinnen und Leser, aktiv an der Verbreitung des Bewusstseins über übergriffige Kommunikation teilzunehmen. Es werden Strategien zur Vermeidung übergriffiger Kommunikation sowie die Entwicklung von Empathie und Sensibilität vorgeschlagen. Der Appell zur Förderung einer respektvollen Kommunikationskultur unterstreicht die Bedeutung einer kollektiven Verantwortung für positive Veränderungen.

Dieses Buch ist nicht nur eine Auseinandersetzung mit den unsichtbaren Aspekten von Kommunikation, sondern auch ein Aufruf zur aktiven Teilnahme an der Gestaltung einer respektvollen und empathischen Gesellschaft.
Jürgen Waffner

Jürgen Waffner

Jürgen Waffner, Studium Psychologie und Philosophie, arbeitet als Führungskräfte Couch und Team Trainer in Großunternehmen. Das ständig begleitende Thema ist: Wie gelingt Neues?
Dieses Buch entstand aus der Frage: Wie gelingt eine achtsame Gesprächskultur?

Website: http://www.wiegelingtneues.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite