Twelfth Night

Twelfth Night

William Shakespeare

Klassiker & Lyrik

ePUB

375,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749419555

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.02.2019

Sprache: Englisch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
SCENE I. An Apartment in the DUKE'S Palace.

[Enter DUKE, CURIO, Lords; Musicians attending.]

DUKE.
If music be the food of love, play on,
Give me excess of it; that, surfeiting,
The appetite may sicken and so die.-
That strain again;-it had a dying fall;
O, it came o'er my ear like the sweet south,
That breathes upon a bank of violets,
Stealing and giving odour.-Enough; no more;
'Tis not so sweet now as it was before.
O spirit of love, how quick and fresh art thou!
That, notwithstanding thy capacity
Receiveth as the sea, nought enters there,
Of what validity and pitch soever,
But falls into abatement and low price
Even in a minute! so full of shapes is fancy,
That it alone is high fantastical.
William Shakespeare

William Shakespeare

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite