Trostschriften

Trostschriften

Lucius Annaeus Seneca

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

ePUB

537,1 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754324486

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.07.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Lucius Annaeus Seneca, (geboren im Jahre 1, verstorben 65 n.Chr.), römischer Philosoph, Politiker und Lehrer der späteren Kaiser Nero, war einer der meistgelesenen Autoren seiner Zeit. Seneca zählt zu den wichtigsten Vertretern der Stoa, einer einflussreichen philosophischen Denkschule, die nach Gelassenheit, Seelenruhe und Weisheit strebt.

Auch in seinen berühmten "Trostschriften", die während seiner korsischen Verbannung entstanden, zeigt Seneca seinen Lesern und Leserinnen mögliche Wege auf, um den Problemen und Widrigkeiten des Alltags zu entkommen oder sie zumindest mit Seelenruhe zu ertragen.

Das vorliegende Buch wurde sorgfältig editiert und enthält die "Trostschriften" von Lucius Annaeus Seneca im Original-Wortlaut ihrer Übersetzung von Albert Forbiger, 1867.
Lucius Annaeus Seneca

Lucius Annaeus Seneca

Lucius Annaeus Seneca, (geboren im Jahre 1, verstorben 65 n.Chr.), römischer Philosoph, Politiker und Lehrer der späteren Kaiser Nero, war einer der meistgelesenen Autoren seiner Zeit. Seneca zählt zu den wichtigsten Vertretern der Stoa, einer einflussreichen philosophischen Denkschule, die nach Gelassenheit, Seelenruhe und Weisheit strebt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite