Stroh - ein seltener Werkstoff der Alltagskultur

Stroh - ein seltener Werkstoff der Alltagskultur

Roswitha Zwerger , Waltraud Rusch (Hrsg.)

Band 1: Textil - Kultur - Mode

Film, Kunst & Kultur

Paperback

68 Seiten

ISBN-13: 9783743139435

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.12.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
17,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Stroh wird in der Regel als wertloses Abfallprodukt wahrgenommen. Bei genauerem Hinsehen präsentiert sich jedoch eine Verwendungsvielfalt, die staunen lässt. So wird die Aufmerksamkeit sowohl auf vielerlei alltägliche Gebrauchsgegenstände aus Stroh gelenkt, als auch auf exquisite Ausziermöglichkeiten und Accessoires. Der Leser kann entdecken, dass die Verwendung des Materials bereits in prähistorischer Zeit üblich war, lange Zeit als Broterwerb für unzählige Menschen diente und erst durch die Entwicklung synthetischer Werkstoffe verdrängt wurde. Strohverarbeitung lässt sich zwischen dem Ende des 17.Jh. und dem Anfang des 20.Jh. sogar zu den bedeutenden Faktoren europäischer Industriegeschichte zählen. Strohhüte erlangten weltweite Verbreitung und Bedeutung. Einzelne Exemplare waren nur für gekrönte Häupter und wohlsituierte Gesellschaftsschichten erschwinglich. In Schrift, Kult und Brauch reichen die Bedeutungsformeln für Stroh vom verehrungswürdigen Symbol bis zum anprangernden Schandzeichen. Aktuell erfährt die Wertschätzung des Materials eine Renaissance, die von der Haute Couture bis zur Verpackungsindustrie reicht und wohl der Fokussierung auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung geschuldet ist.
Roswitha Zwerger

Roswitha Zwerger

Waltraud Rusch

Waltraud Rusch (Hrsg.)

Waltraud Rusch, Dr. phil, seit 1995 Professorin für Mode- und Textilwissenschaft und deren Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, Studium der Allgemeinen Pädagogik, Philosophie, Volkskunde/Europäische Ethnologie an der LMU München, seit 1997 im Vorstand, seit 2003 Vorsitzende des Fachverbandes ...textil..e.V., Wissenschaft-Forschung- Bildung.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite