Stine

Stine

Theodor Fontane

Klassiker & Lyrik

ePUB

772,9 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783748159285

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.01.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die junge Ernestine Rehbein, genannt Stine, lebt in einfachen kleinbürgerlichen Verhältnissen. Bei einem abendlichen Diner, zusammen mit ihrer Schwester Pauline, welche den Pflichten ihrer Liason mit dem alten Grafen Haldern nachkommt, lernt Stine den kränklichen jungen Grafen Waldemar Haldern kennen, welcher sich in sie verliebt und versucht, um sie zu werben. Der alte Graf Haldern heißt dies jedoch nicht gut, und rät Waldemar von einer Hochzeit ab - was diesen jedoch nicht wirklich von seinem Plan abbringen kann.
Theodor Fontane

Theodor Fontane

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite