Stimmungen in Raum und Zeit

Stimmungen in Raum und Zeit

Kerstin Schnabl

Klassiker & Lyrik

Paperback

120 Seiten

ISBN-13: 9783966920537

Verlag: Stockwärter Verlag

Erscheinungsdatum: 20.08.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Sich selbst nicht so ernst nehmend, formuliert die Autorin aus dem Leben gegriffene, stimmungsvolle Befindlichkeiten, leicht philosophisch angehaucht. Sie schreibt aus ihrem eigenen Erleben.
Sieht der Leser zufällige Ähnlichkeiten mit sich selbst, ist das nicht beabsichtigt aber erwünscht.
Kerstin Schnabl

Kerstin Schnabl

Kerstin Schnabl wurde am 23.10.1952 in Döbeln geboren. Der Vater war Arzt, die Mutter arbeitete im Gesundheitswesen. In dem sehr offenen Elterhaus erhielt sie bereits früh musische Anleitungen.
Nach dem Abitur absolvierte sie ein Studium an der Pädagogischen Hochschule Erfurt für die Fächer Russische Sprache und Kunsterziehung. In dieser Zeit trat sie mit dem dortigen Chansonensemble auf.
Nach neun Jahren im Lehrerberuf wechselte sie 1986 in das damalige Landestheater Halle und übte dort die Tätigkeit als Notenbibliothekar aus bis zum Jahr 2006. In dieser Zeit entdeckte sie die Fotografie und stellt seitdem Bilder ihrer Wahlheimat Halle in Praxen und Bibliotheken aus.
Sie ist für die Nachdichtung des mongolischen Gedichtbandes "Im Herbst an der Tränke meines Wallachs" verantwortlich (Übersetzung: Gangaamaa Purevdorj) und erhielt gemeinsam mit dieser eine Auszeichnung des Deutschen Übersetzerfonds.
Seit dieser Zeit erfolgt das Festhalten lyrischer Gedanken.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite