Setzen Fünf

Setzen Fünf

Schulerlebnisse aus den Fünfziger- und Sechzigerjahren

Joachim Kuhrig

Romane & Erzählungen

ePUB

622,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740755386

Verlag: TWENTYSIX EPIC

Erscheinungsdatum: 07.10.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Sämtliche aus der Erinnerung geschilderten Begebenheiten sind authentisch. Lediglich die meisten Personen- und teilweise Firmennamen sind verfremdet, um keine Persönlichkeitsrechte zu verletzen.
Die Schulzeit am Gymnasium erscheint mir im Nachhinein wie eine neunjährige Kabarettveranstaltung, wobei die Lehrer Opfer ihres unfreiwilligen Humors sind.
Einer der Englischlehrer wirkt wie ein Zyniker mit dem Aussehen und der Stimme des ehemaligen Fernsehmoderators Dieter Thomas Heck.
Die Religionslehrer scheinen sich, ohne es zu merken, wie Komiker aufzuführen.
Einem Mathematiklehrer wird nicht bewusst, dass er in einer Klassenarbeit Stoff abfragt, den er gar nicht unterrichtete hat.
Ein langjähriger Deutschlehrer lässt drei Klassenarbeiten an einem Tag schreiben und gibt sie am gleichen Tag mittags benotet zurück.
Ein Chemielehrer verursacht bei einem Experiment mit einer Natriumstange eine Panik.
Eine Wette auf dem Pausenhof führt zu einem Freizeitabenteuer der außerschulischen Art.
Joachim Kuhrig

Joachim Kuhrig

Joachim Kuhrig, geboren 1946 in Hilden, 1966 Abitur, Mathematik- und Physik-Studium an der Universität Köln. Ab 1971 Lehrer am Gymnasium im Raum Düsseldorf. Oberstudienrat 1979. Regionalkoordinator Mathematik-Olympiade. Studium in einem Autorenfortbildungsseminar. 2009 Pensionierung.
Publikationen: 2014 Schlüsselerlebnis - Vier Erzählungen, 2015 Manuela - Das Mädchen mit der Träne in der Stimme - Biographischer Roman über die Sängerin und Komponistin Manuela, 2016 Setzen Fünf - Schulerlebnisse aus den Fünfziger- und Sechzigerjahren, 2019 Zahl Dich Frei - Manuela - Romanhafte Dokumentation

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite