Schöne neue Zukunft

Schöne neue Zukunft

Ohne Grundeinkommen geht´s nicht weiter, bedingungslos auch nicht!

Sven Matterne, Walter Benda

Gesellschaft, Politik & Medien

Paperback

382 Seiten

ISBN-13: 9783755733300

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
20,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Bedingungloses Grundeinkommen
"Nein, Danke, geht arbeiten!"

Das Bürgergeld ist Wasser auf den Mühlen von linken und rechten Populisten. Der Mindestlohn und Armutsrenten sind schon lange nicht mehr ausreichend und die Aushängeschilder neoliberaler Politik der etablierten Parteien. Schleichend entsteht ein neues und hoch modernes Feudalsystem unter dem Deckmantel eines Sozialstaates, wovon die Meisten nichts hören wollen.

Wie soll es also weitergehen?
Veränderungen sind für die Meisten viel zu unbequem. Weshalb auch der Status quo an Armut und bundesweiten Notständen einfach so weiter aufrecht gehalten wird. Aber, wie lange wird das noch gut gehen, bei völlig maroden Sozialsystemen?

Schöne neue Zukunft.
Ein Erzähl- und Sachbuch über eine ganz neue Form des Sozialstaates und des Zusammenlebens, was Sie so bestimmt noch nicht kennen.
Aufklärend, interessant, visionär. Stimmen aus dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung empfehlen es bereits.
Jetzt auch zum Leihen unter www.schoeneneuezukunft.wordpress.com
Sven Matterne

Sven Matterne

Sven Matterne, 1975 geboren, lebt seit 2005 in Bochum und arbeitete mehr als zwanzig Jahre hauptberuflich in der Finanz und Versicherungsbranche. Zwischen 2016 und 2022 war er nicht nur politisch aktiv, sondern auch hier und da im politischen Berlin zur gesetzlichen Rente unterwegs. Aufgrund politischer Erfahrungen ist er sich nicht mehr so sicher, ob er seinen Ruhrstand nicht doch lieber im südlichen Europa verleben möchte.

Walter Benda

Walter Benda

Walter Benda, Jahrgang 83, Sachverständiger, Dozent und Buchautor. Er ist ein Ökonom mit zwei Jahrzehnten Praxis in der Versicherungswirtschaft, der sich zumeist in Lateinamerika herumtreibt, bevorzugt in Mexiko. 
Seine Schwerpunkte sind die private Krankenversicherung sowie die Altersvorsorge. Die Erfahrungen sammelte er als Berater von Privatpersonen, Unternehmen sowie Politikern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite