Satzfragmente

Satzfragmente

Kriminalroman

Karin Heuser

Krimis & Thriller

ePUB

597,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743199477

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.04.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Nach ihrem gefährlichen Undercover-Einsatz im Drogenmilieu Hamburgs ist Kriminalhauptkommissarin Carlotta Voß gezwungen, aus Sicherheitsgründen ihre Dienststelle zu wechseln und kommt nach Bochum. Gleich an ihrem ersten Arbeitstag bei der Kripo Harpen wird sie mit dem Mord an dem ehemaligen Bankdirektor, Andreas Niedermann, konfrontiert. Hans-Dieter Bauermann, ihr neuer Team-Kollege, ist ihr bei der Suche nach dem Mörder behilflich.
Ihre Ermittlungen führen sie in ein Seniorenheim, wo die Bewohner sich zwar eines gesegneten Alters erfreuen, deren Aussagen aber nicht verwertbar sind. Frustriert kehren Carlotta und Hans-Dieter zu ihrer Dienststelle zurück. Dort wartet der Gerichtsmediziner, Dr. Paul Schönefeld, auf sie. Carlotta erstarrt zu Eis, denn es ist ihr Ex aus Hamburg ...
Diese spannende und witzige Kriminalgeschichte ist entstanden aus Stichwörtern und Satzfragmenten, die Karin Heuser von den Bewohnern des Wichernhauses, einem Alten- und Pflegeheim in Bochum, gesammelt hat. Eine Herausforderung, die viel Fantasie und ein großes Herz für skurrile Situationen erfordert hat.
Karin Heuser

Karin Heuser

Karin Heuser ist drei Jahre lang die Betreuerin des Lebensgefährten ihrer verstorbenen Mutter gewesen und dann irgendwann Mitglied des Redaktionskreises für die Zeitung des Wichernhauses, einem Alten- und Pflegeheim in Bochum, geworden. Auf der Suche nach neuen Ideen hat sie einige Bewohner nach Stichwörtern und Satzfragmenten befragt, um sie als roten Faden für einen Kriminalroman zu benutzen. Es ist eine spannende, unterhaltsame und witzige Geschichte daraus entstanden, die dem Leser Vergnügen bereiten wird.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite