Raum 24

Raum 24

Von Dächern und Drachenträumen

Björn Kästner

Film, Kunst & Kultur

ePUB

393,3 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783844871531

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.06.2012

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Tom befindet sich auf dem Weg nach Südamerika. Am Ausweichflughafen von Cartagena trifft er auf Manon, die ihm sofort sympathisch ist. Auch sie fühlt sich von diesem eigenartigen, etwas schüchtern und ängstlich wirkenden Mann auf Anhieb in den Bann gezogen. Die Sonne scheint und die Luft zwischen den beiden beginnt zu flirren.

Gemeinsam führen sie die Reise fort - bis zum malerischen Strand von „Isla de Buenabaru“, einer alten Legende und einem mysteriösen Raum in weiter Ferne . . .

- Eine Geschichte über Dächer und Drachenträume -
Björn Kästner

Björn Kästner

Björn Kästner, geb. 1978 in Mülheim Ruhr, studierte nach dem Abitur an der Universität Duisburg Diplom-Pädagogik. Im Jahr 2005 veröffentlichte er nach einer Reihe von Kurzgeschichten sein erstes Buch, welches formal und inhaltlich wohl die bisher größten Extreme vorweist und aus der Reihe als besonders ″sperrig und schwer″ hervorsticht. Surreale und verwirrende Handlungsstränge erinnern an eine Mischung aus ″Alice im Wunderland″ für Erwachsene und bizarren und frechen Dialogen im Gewand musikalischer Strukturen.

Völlig anders konzipiert und subtiler in ihrer Doppelbödigkeit präsentierten sich die nachfolgenden Bücher. Während in ″Die Paganini-Identität″ das Irrsinnige und Unwirkliche der menschlichen Wahrnehmung allgegenwärtig präsent ist, findet sich dies in den geschwungenen Nachfolgebüchern auf einer subversiven Ebene wieder.

Inhaltlich sind seine Geschichten immer zwischen Traum und Realität angesiedelt und nur schwer in ein Genre zu fassen. Humor, Philosophie, Erotik, Suspense sowie liebenswerte wie gleichermaßen mysteriöse und gar skurrile Charaktere geben sich die Hand in einer komplexen Welt die keine ist und doch so ganz real erscheint.

Website: http://www.paganiniswolke.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite