Prinzessin Antonia

Prinzessin Antonia

Die erste Frau der Neuzeit

Gerhard Treichel

Romane & Erzählungen

ePUB

503,8 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783753414171

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.05.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
n diesem historischen Roman fokussiert sich das Geschehen darauf, wie aus Trümmern des Konfession-Krieges heraus, neues christliches Denken entsteht. Die Überwindung klerikalen Dogmen, Hinwendung zum wahren Christentum, das sich in der geistigen Entwicklung des Herzogtums Württemberg niederschlägt und zum Vorbild Deutschlands wird, hineinmündet in die Zeit der Aufklärung. Vorläufer im Kampf der Frauen für ihre Gleichberechtigung, sich gegen das Gift der Vorurteile, Aberglaube und Judenfeindlichkeit richtet. Der Leser erfährt dabei das Geheimnis der Teinacher Lehrtafel und ihre Bedeutung, die weit in unsere Gegenwart hineinragt.
Gerhard Treichel

Gerhard Treichel

Gerhard Treichel, Jahrgang 1944, studierte Geschichte und Philosophie. Er lebt mit seiner Frau im Schwarzwald.
Bisher erschien "Sehnsucht nach Freiheit".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite