Pigment

Pigment

Johannes Pantel

Romane & Erzählungen

ePUB

582,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740741518

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 10.05.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Das Leben des Psychiaters Gregor Assmann droht aus den Fugen zu geraten, als sich seine Haut auf mysteriöse Weise zu verdunkeln beginnt. Schmerzlich erfährt er, was es bedeuten kann, als "Schwarzer" in einer "weißen" Gesellschaft zu leben. Derweil rekonstruiert eine geheimnisvolle Unbekannte die Geschichte des haitianischen Freiheitshelden Toussaint Louverture, der über zweihundert Jahren zuvor gegen Sklaverei und koloniale Rassendiktatur kämpft. Was sie alle verbindet, ist die unerfüllte Sehnsucht nach einer Welt, in der die Farbe der Haut keine Rolle mehr spielt. Als Vergangenheit und Gegenwart aufeinandertreffen, geschieht etwas völlig Unerwartetes.

Pigment ist ein spannender, vielschichtiger Roman über die gesellschaftlichen und historischen Wurzeln des Rassismus.
Johannes Pantel

Johannes Pantel

Johannes Pantel, geboren 1963 in Ahlen, studierte Medizin, Philosophie und Psychologie, bevor er eine Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie absolvierte. Er ist Autor und Herausgeber von mehr als 30 Büchern und über 300 Buch- und Zeitschriftenartikeln und bekleidet heute eine Professur für Altersmedizin an der Goethe-Universität Frankfurt. Sein wissenschaftliches Werk wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite