Odemwärts

Odemwärts

Eine spirituelle Lyrik-Reise

Silvia Guhr

Klassiker & Lyrik

Hardcover

184 Seiten

ISBN-13: 9783759705365

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.04.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
25,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Silvia Guhr lädt in 101 Gedichten zu einer poetischen Reise ein. Ihre inspirierenden Gedanken helfen bei der existentiellen Suche nach Sinn. Die Texte, nicht selten humorvoll getönt, geben auf die Fragen an das Leben tief empfundene Antworten. Begleitet werden diese Gedichte vom Ringen um eine Sprache, die der lebendigen Wirklichkeit des Geistes angemessen ist, dabei aber leicht erfassbar bleibt. Eine Sprache, die der persönlichen Spiritualität der Verfasserin authentisch entspricht. Eine Sprache, die Artikulationshilfe für Gefühltes und Geahntes in anderen Köpfen und Herzen sein möchte. Silvia Guhrs größter Wunsch war, die Lust zu wecken, die Wunder eines geistlich erfüllten Lebens zu erfahren: "Manchmal öffnet sich auch im Alltag unvermittelt ein Fenster zu einer Verbindung nach oben, bekommt etwas einfach so Dahingesagtes eine ungeahnte Bedeutung, scheint hinter einer Begegnung eine neue Dimension auf."
Silvia Guhr

Silvia Guhr

Silvia Guhr studierte Theaterwissenschaft, Literaturgeschichte und Pädagogik an der Uni Erlangen. Aus- und Weiterbildungen folgten in Gesang, Rezitation, Poesiepädagogik, Schreibtherapie, Jeux Dramatiques, Clownerie, Christlicher Meditation, Seelsorge und Geistlicher Begleitung. Sie trat als Schauspielerin, Sängerin und Clownin auf, arbeitete als Regisseurin, auf verschiedenen Ebenen in der Erwachsenenbildung, als Redakteurin, als Dozentin an der Hochschule für Evangelische Kirchenmusik in Bayreuth. Sie starb mit 65 Jahren 2023 in Bayreuth. - Silvia Guhr ist Autorin einer Reihe von Lyrikbänden und kulturpädagogischen Büchern, erschienen bei Books on Demand. Seit 1980 gab es Einzelveröffentlichungen und zahlreiche Beiträge in Literaturzeitschriften und Anthologien, bei der Jean-Paul-Gesellschaft erhielt sie einen Preis im Essaywettbewerb 2013, im Impuls-Theaterverlag veröffentlichte sie sechs Theaterstücke.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite