Neurodivergente Kinder in der Kita
Neu

Neurodivergente Kinder in der Kita

Ein Leben abseits der Norm

Lena Schneider

Schule & Lernen

Paperback

100 Seiten

ISBN-13: 9783759751805

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.07.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
15,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
"Das ist doch nicht normal!" - So empfinden wir im Kita-Alltag häufig, wenn Kinder ein Verhalten zeigen, das wir nicht einordnen können oder im Vergleich zu normalem Verhalten als ungewöhnlich betrachten. Dabei unterscheiden sich unsere Denk-, Wahrnehmungs- und Verhaltensweisen voneinander. Der Begriff Neurodiversität beschreibt die Vielfalt von Gehirnen und ihre unterschiedliche neuronale Verarbeitung. Er wurde im Jahr 1998 von der australischen Soziologin Judy Singer geprägt. Neurodivergente Kinder unterscheiden sich in ihren Fähigkeiten, Bedürfnissen und Wahrnehmungen von neurotypischen Kindern.



Dieses Buch fasst die ersten Erkenntnisse zusammen und beantwortet die folgenden Fragen:
-Was bedeutet es, neurodivergent zu sein?
-Welche Formen der Neurodivergenz gibt es?
-Was bedeutet das für Kita-Fachkräfte?
-Was hilft Kindern im Kita-Alltag?



Außerdem sind Reflexionsfragen, Tipps und Beispiele sowie bundesweite Kontaktstellen enthalten.



Lena Schneider ist Kindheitspädagogin, Autorin und selbst neurodivergent.
Lena Schneider

Lena Schneider

Lena Schneider ist Kindheitspädagogin und Autorin.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite