Neri

Neri

Gianmaria Bessaro

Liebesromane

ePUB

346,5 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783748122265

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.12.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der unauffällige und introvertierte Luca Neri, ein Dozent sizilianischer Abstammung und mittleren Alters, ist sowohl bei seinen Studenten als auch im Kollegenkreis beliebt und respektiert. Die junge Lehrbeauftragte Julia Brunner bringt ihrem Förderer sogar erheblich mehr entgegen als bloße Zuneigung.
Niemand ahnt, dass Neri ein mörderisches Doppelleben führt. Ausbeuter, Schläger, Dealer - Gnade Gott denen, die sein tödliches Missfallen erregen...

Gianmaria Bessaro stellt uns in seinem Roman den sympathischsten Mörder der letzten vierzig Jahre vor. Bessaro schafft es, die Elemente des Krimis, des Thrillers und der angenehmen altmodischen Erzählung geschickt zu verbinden.

+++ emotional fesselnd +++ tiefsinnig +++ psychologisch treffsicher +++
Gianmaria Bessaro

Gianmaria Bessaro

Gianmaria Bessaro, Jahrgang 1964, studierte Medizin und Psychologie in Rom und Bologna. Nach langjähriger Tätigkeit als Landarzt erwarb er von seinen Ersparnissen einen alten Almhof, den er bis heute bewirtschaftet. Gianmaria Bessaro lebt mit seiner Ehefrau und drei Kindern in Südtirol.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite