Musterbuch Sticken, Verzieren, Dekorieren und Garnieren. Historische Vorlagen vom Mittelalter bis 1619

Musterbuch Sticken, Verzieren, Dekorieren und Garnieren. Historische Vorlagen vom Mittelalter bis 1619

Band 2 - Stickvorlagen für Blumen, Tiere und Goldhauben, Schablonen für Tischdecken, Kissen und Handtücher, Vorlagenbuch für Kreuzstich, Linienstich und Plattstich, antike Stickbilder für Gobelin und Goldfaden Stiche.

Film, Kunst & Kultur

Paperback

52 Seiten

ISBN-13: 9783732252664

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.10.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
24,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Vorwort zur Musterbuchreihe "sehen-wissen-gestalten" Band 2

Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter große Meister und ihre Familien. In ihnen wurde das über

Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Stickmuster für Seidenstickerei und

Goldfädenarbeit gehörten von jeher zur Aussteuer der wohlhabenderen Familien, dokumentierten sie doch den Rang und Stand

innerhalb einer fürstlichen Gesellschaft. Bis heute entwirft die Goldstickerin das Muster erst auf Papier, bevor sie mit dem Zurichten

beginnt.

Die vorliegende Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Stickereien, Verzierungen und Applikationen bis zum Jahr 1619. Die

traditionellen Muster der deutschen Renaissance sind erstaunlich zeitgemäß, wenn es um die Darstellung elegant rankender Rosen,

graziöser Lilienblüten oder duftig krauser Nelkenblätter geht. In der Darstellung von Waldfrüchten, seltenen Singvögeln und

Papageien, würdevollen Pfauen, possierlichen Schnecken und Eichhörnchen, majestätischen Hirschen, Hasen und Füchsen,

leichtfüßigen Jägern und ihren treuen Hunden liegt eine ganze Welt verborgen.

Die reizvollen Vorlagen eignen sich nicht nur für Stickereien, sondern bieten den verschiedensten Gewerken eine gelungene

Grundlage für Bilder und Dekorationen. Als Basis für neue Entwürfe bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Anregungen und dient als

Entwurfshilfe oder inspirierende Vorlage. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und

Größenverhältnisse. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Durch

vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung

lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften.

No authors available.

 Atelier-Kalai

Atelier-Kalai (Hrsg.)

Atelier Kalai ist eine Künstlerfamilie aus der Fränkischen Schweiz. Das Atelier der Familie ist Keimzelle für zahlreiche Public-Art Projekte.

sehen-wissen-gestalten ist eine Musterbuch-Reihe von Atelier-Kalai zu verschiedensten Themen des Kreativen Kunst Handwerks (Art& Design) und der Architektur.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite