Mosquo Fantasiewesen mit Handicap. Life is a Story - story.one

Mosquo Fantasiewesen mit Handicap. Life is a Story - story.one

Julia Kranz

Romane & Erzählungen

Hardcover

80 Seiten

ISBN-13: 9783710850806

Verlag: story.one publishing

Erscheinungsdatum: 30.09.2023

Sprache: Englisch, Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Julia gibt mit ihrem Buch Mosquo-Fantasiewesen mit Handicap ihr literarisches Debüt. Die Bilder, die das Buch zieren und auch im Inneren zu finden sind, hat ihr dreijähriger Sohn gemalt und gebastelt, der somit gewissermaßen sein künstlerisches Debüt feiern darf. Die Kurzgeschichte handelt von einem unförmigen Wesen, das, wie der Name schon sagt, an einen Moskito erinnert. Na ja, eben die XXL-Version davon. Sie erzählt zudem, wie sie zum Schreiben gekommen ist, was das mit der Grundschule im Ort zu tun hat und wie ihr kleiner Protagonist ein drolliges und willensstarkes Mädchen namens Mia kennenlernt. Im normalen Alltag einer alleinerziehenden Mutter, wird der Blick auf eine kleine Welt gerichtet, die man nicht immer sehen kann. Mia ist Autistin und vor allem eins: einfach wunderbar.
Julia Kranz

Julia Kranz

Aufgewachsen bin ich in einem Mehrgenerationenhaus. Eine Doppelhaushälfte im "Paprika-Viertel" in einem kleinen Dorf im Neckar-Odenwald-Kreis. Warum "Paprika-Viertel" fragt ihr euch? "Tja, Buben und Madln", würde zumindest meine Oma sagen. "Mir san Vertriebene, Donauschwaben." Fest verwurzelt und doch nach Generationen immer noch auf der Suche nach der Heimat, mit Heimweh. Ich bin kein viel gereister Mensch. Interessanter fand ich es, den Geschichten der Menschen, um mich herum ganz genau zu lauschen. Ich habe früh erfahren, wie vergänglich dieses Leben ist, das wir führen. Mein Opa war viele Jahre pflegebedürftig. Ich kenne ihn nur aus den abenteuerlichen Heldengeschichten in einer zerrütteten Welt nach dem Krieg, getaucht in eine Fantasiewelt, wie sie ein Kind braucht, um Wurzeln zu schlagen. Wie sehr mich das beeinflusst hat? Nun, wir sind die Summe unserer eigenen Geschichten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite