Montes Latini

Montes Latini

Lateinisches aus dem Bergischen Land

Stefan Freund (Hrsg.), Anna Stöcker (Hrsg.)

Band 4: Studia Montana

Geschichte & Biografien

Paperback

574 Seiten

ISBN-13: 9783969540060

Verlag: Polyphem Verlag

Erscheinungsdatum: 19.03.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
49,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Das Bergische Land hat, wie viele historische Regionen in Europa, eine reiche Geschichte, die sich auch in lateinischen Texten zeigt. Die meisten davon sind bislang freilich nicht übersetzt, viele noch nicht einmal in jüngerer Zeit veröffentlicht worden.

Unter dem Titel Montes Latini wird das lateinische Bergische Land hier präsentiert: Es handelt sich um historische Dokumente, Inschriften, Autobiographisches, Gedichte und Briefe. Die zeitliche Spanne reicht von der Gründung des Klosters Altenberg im Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Neben Neuentdeckungen finden sich unter den Verfassern auch bekannte Namen wie der mittelalterliche Zisterzienser Cäsarius von Heisterbach, der Reformator Adolf Clarenbach und Friedrich Engels.

Fachleute aus unterschiedlichen Disziplinen haben die Texte ausgewählt, eingeleitet, mit deutschen Übersetzungen und Erklärungen versehen. So bieten sich einem interessierten Leserkreis faszinierende neue Einblicke in Geschichte, Kultur und Literatur gerade auch der traditionellen bergischen Industriezentren Solingen, Remscheid und Wuppertal.

No authors available.

Stefan Freund

Stefan Freund (Hrsg.)

Dr. Stefan Freund ist Professor für Klassische Philologie/Latein an der Bergischen Universität Wuppertal.

Anna Stöcker

Anna Stöcker (Hrsg.)

Anna Stöcker ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin in der Klassischen Philologie an der Bergischen Universität Wuppertal.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite