Miss Rockefeller geht zum Film

Miss Rockefeller geht zum Film

Artur Landsberger , Matthias Schwarze (Hrsg.)

Romane & Erzählungen

Paperback

328 Seiten

ISBN-13: 9783757811457

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.06.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
14,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Die Frau eines Diplomaten im Auswärtigen Amt entschließt sich nach einer Zufallsbegegnung für eine Karriere als Filmdiva, um
Ihrem Mann beruflich auf die Sprünge zu helfen.

Ein Klassiker voller Ironie und gesellschaftlicher Seitenhiebe.
Artur Landsberger

Artur Landsberger

Artur Hermann Landsberger (geboren 26. März 1876 in Berlin; gestorben 4. Oktober 1933 ebenda) war zu seiner Zeit einer der meistgelesenen deutschen Romanschriftsteller. Außerdem war er Literatur- und Filmkritiker.

Als scharfzüngiger Gesellschaftskritiker wurde Landsberger von den Nationalsozialisten verfolgt. Schließlich nahm er an seinem Schreibtisch eine Überdosis Veronal und starb durch Suizid. Im Dritten Reich durften seine Bücher nicht mehr gedruckt werden.

Website: www.latin-edition.de

Matthias Schwarze

Matthias Schwarze (Hrsg.)

Matthias Schwarze ist Kaufmann und Betriebswirt sowie Autor verschiedener Bücher zum Thema Führung und Ausbildung. Durch seine eigene Arbeit als Führungskraft in verschiedenen Funktionen und Unternehmen der Wirtschaft versteht er es, Wissen und Anwendungen praxisnah zu vermitteln. Er ist freiberuflicher Dozent für Personalentwicklung und Personalführung. Die Liebe zum Buch veranlasste ihn außerdem, klassische Bücher der Weltliteratur unter dem Label "Latin Edition" neu herauszubringen. Diese Werke waren zum Teil nicht mehr im deutschen Buchhandel erhältlich oder hatten eine neue Aufmachung "verdient."

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite