Misfit Severina

Misfit Severina

Band 1: The Misfit Girl

Markus Wolf

Band 1: Misfit Severina

Romane & Erzählungen

Paperback

464 Seiten

ISBN-13: 9783748167518

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.11.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Sechsundzwanzig Jahre jung, eine Lebefrau, eine ausrangierte Kinder- und Jugendbuchautorin, ein Börsengenie, ein gebürtiger Wirtschaftsflüchtling aus Russland und ein Beziehungs-Muffel, das ist Severina Svoboda. Vom lieben Gott eigentlich in jeglicher Hinsicht so reich gesegnet, dass fast jede Frau auf sie neidisch werden könnte: finanziell völlig abgesichert, was auch der Grund dafür ist, dass sie sich von nichts und niemandem sagen lässt, was sie zu tun oder zu lassen hat. Sie sieht so umwerfend aus, dass sie beinahe schon der fleischgewordene Traum jedes Hetero-Mannes ist, was sie auch weitestgehend ausnutzt, um ein sehr ausschweifendes Sexualleben zu führen. Durch einen angeborenen Defekt ihrer Schilddrüse kann sie eine zuckerreiche Ernährungsweise an den Tag legen, von der andere Menschen einen Diabetes Typ Zwei bekommen würden, und ist trotzdem nah am Untergewicht. Und auch sonst denkt Severina, sie könne es in jeder Hinsicht im Alleingang mit der ganzen Welt aufnehmen. Also, insofern es sich dabei nicht um eine sportliche Aktivität handelt.
Doch als Severina dann zum ersten Mal in ihrem Leben die Erfahrung macht, sich zu verlieben, steht ihre bisher so perfekte Welt auf einmal auf dem Kopf, und sie bekommt es zu spüren, dass es doch ein paar Dinge mehr in der Welt gibt, die eben nicht unter ihrer vollen Kontrolle stehen. Zum Beispiel, wie schmerzhaft es sein kann, etwas zu begehren und es nicht zu bekommen, oder wie peinlich und demütigend es sein kann, aufgrund dessen Dinge zu tun oder zu sagen, weil man gerade einfach nicht klar denken kann.
Als auch noch genau dann, als Severina es am allerwenigsten gebrauchen kann, ihr Vater wieder auftaucht, der sie und ihre Mutter einfach über Nacht hat sitzen lassen, als sie fünf Jahre alt war, und ihr obendrein noch erklärt, dass er gerade auf der Flucht vor seiner mehr als düsteren Vergangenheit ist, wird das neue Chaos in Severinas Leben perfekt, und sie steht einer Menge Problemen gegenüber, mit denen sie sich zuvor noch nie herumplagen musste.
Markus Wolf

Markus Wolf

Über Markus Wolf, aufgewachsen und ansässig in Werdohl, gibt es nicht viel Interessantes zu erzählen. Er ist gelernter Schlosser und hat einen langweiligen Job in einer Firma, die Alufelgen herstellt. Gegen Ende einer ziemlich verrückten und bunten Selbstfindungsphase, die er etwa von 2010 bis 2013 in Hannover, also mit voller Absicht weit weg von seinem gewohnten Umfeld, auslebte, entwickelte er, für ihn selbst überraschend, den Wunsch, Schriftsteller zu werden. Seitdem schreibt er nun öfter bei einem Glas billigen Rotwein schmuddelige Romane, in der Hoffnung, irgendwann nicht mehr arbeiten gehen zu müssen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite