Metropolen des alten Orients

Metropolen des alten Orients

Heday Seyed-Ashraf

Geschichte & Biografien

Paperback

288 Seiten

ISBN-13: 9783739272115

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.12.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
15,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
"Metropolen des alten Orients" von Heday Seyed-Ashraf befasst sich mit der Entstehung und Entwicklung der Metropolen in der antiken Welt des Orients. Neben der Behandlung der Geschichte, Religion, Sprache, Sakralarchitektur und des Alltags wird auf Besonderheiten der jeweiligen Metropole hingewiesen:
- die Entstehung der ersten Stadt vor ca. 7000 Jahren in Eridu im äußersten Süden des heutigen Irak,
- die Erfindung der Schrift vor ca. 5400 Jahren in Uruk, 50 Kilometer nördlich von Eridu,
- die Existenz eines politischen Parlaments vor ca. 5000 Jahren in Ur, 20 Kilometer nördlich von Eridu,
- die Gründung der ältesten Staatsbibliothek vor ca. 2600 Jahren in Ninive im Norden des heutigen Irak,
- die Erstellung der umfangreichen Sammlung von Rechtssätzen (Kodex Hammurabi) vor ca. 3700 Jahren in Babylon, 90 Kilometer südlich von Bagdad,
- die Entwicklung der Kunst, insbesondere der Keramik vor mehr als 5500 Jahren in Susa im Südwesten des heutigen Iran.
Letztlich werden Gründe, die zum Verfall und Niedergang der Metropolen geführt haben, näher betrachtet.
Heday Seyed-Ashraf

Heday Seyed-Ashraf

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite