Meine erste Weltumseglung

Meine erste Weltumseglung

Tagebuch einer epochalen Expedition

James Cook , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Band 1: Toppbook Forschungsreisen und Abenteuer

Geschichte & Biografien

Paperback

204 Seiten

ISBN-13: 9783746032559

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.03.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
James Cook unternahm seine erste Weltumseglung im Rahmen einer wissenschaftlichen Expedition, um den Durchgang des Planeten Venus vor der Sonnenscheibe - den Venustransit am 3. Juni 1769 - auf Tahiti zu beobachten. Das Ziel des astronomischen Großprojekts war es, die Entfernung Erde-Sonne und die Abstände der Planeten im Sonnensystem aus den Beobachtungsdaten zu berechnen. Cook hatte dabei den Auftrag, die an der Expedition beteiligten Wissenschaftler und den Astronomen Charles Green samt ihren Instrumenten sicher nach Tahiti und wieder zurück zu bringen. Cook schildert aufgrund seiner Tagebuchaufzeichnungen die dramatischen Ereignisse in einer ergreifend nüchternen und leicht verständlichen Sprache. Es ist gleichzeitig ein Zeugnis der Welt des 18. Jahrhunderts.
James Cook

James Cook

James Cook (1728 --1779) wurde als englischer Seefahrer und Entdecker berühmt durch seine erste von drei Weltumseglungen, die er genauer kartografierte als jeder andere vor ihm. Er entdeckte zahlreiche Inseln und wies nach, dass der seit der Antike postulierte Südkontinent, die Terra australis incognita, nicht existierte.

Klaus-Dieter Sedlacek

Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite