Mehr Wert im stationären Lebensmitteleinzelhandel

Mehr Wert im stationären Lebensmitteleinzelhandel

Felix Lehmann , Ludwig Hierl (Hrsg.), Simon Fauser (Hrsg.), Sebastian Serfas (Hrsg.)

Band 9: BWL-Hochschulschriften

Wirtschaft & Management

ePUB

2,6 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783748105718

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.01.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Gibt es eine Strategie aus Sicht des stationären Lebensmittelhändlers, das Geschäftsmodell des klassischen Austauschs von Waren aus einem begrenzten Sortiment gegen Geldleistungen des Endkunden zu erweitern? Wenn ja, woraus könnte eine Wertsteigerung bestehen, von der interne aber auch externe Stakeholder profitieren würden?
Ich habe versucht, mich einer Antwort auf diese Fragestellungen wissenschaftlich zu nähern und meine Ergebnisse in diesem Buch zusammengefasst. Meine theoretischen sowie möglichst praxisdienlichen Erkenntnisse beziehen sich auf eine Formel nach Michael Grübbeling. Die Komponenten dieser Formel sollen im reibungslosen Zusammenspiel die Möglichkeit zur Erschließung von mehr Wert bieten. Experteninterviews aus unterschiedlichen Fachbereichen haben mich dabei unterstützt, meine Idee für mehr Wert im stationären Lebensmittelhandel mit einigen technischen, anwendungsbezogenen sowie nachhaltigen Anforderungen abzugleichen.
Felix Lehmann

Felix Lehmann

Felix Lehmann hat im Jahr 2017 erfolgreich sein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre mit der Vertiefung Handel an der DHBW Heilbronn abgeschlossen. Mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Arts wurde er als Nachwuchsführungskraft in einem international tätigen Handelskonzern im Vertrieb eingestellt.
Parallel zu seiner beruflichen Verantwortung ist dieses Buch mit dem Ziel der persönlichen und fachlichen Weiterbildung auf wissenschaftlicher Grundlage entstanden.

Ludwig Hierl

Ludwig Hierl (Hrsg.)

Simon Fauser

Simon Fauser (Hrsg.)

Sebastian Serfas

Sebastian Serfas (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite