Ludewig Schmuddelig und der Zauberstock

Ludewig Schmuddelig und der Zauberstock

Ein pädagogisch wertvolles Kinderbuch für Jungs und Mädchen ab 8 über Trennung der Eltern, Mobbing, Selbstvertrauen und Freundschaft

J. W. Pfaff

Erstes Lesen (6-8)

Paperback

252 Seiten

ISBN-13: 9783740730468

Verlag: TWENTYSIX EPIC

Erscheinungsdatum: 26.06.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Lulus Eltern haben sich getrennt und in der neuen Schule wird er von allen nur gehässig Ludewig Schmuddelig genannt. Das ändert sich, als er eines Tages im Wald einen Stock findet, der wackelpuddinggrün funkelt. Er weiß noch nicht, dass der Stock der schrecklichen Hexe Hargia gehört, die in den Wald zurückgekehrt ist, um nach ihm zu suchen.

Der Autor über das Buch:
Das pädagogisch wertvolle Buch über Schulprobleme, Mobbing, Trennung der Eltern, Mut, Freundschaft und erste Liebe ist eine Abenteuergeschichte, ein Fantasyroman im Stil der Unendlichen Geschichte von Michael Ende, in dessen Verlauf der Protagonist durch den Kampf gegen die Hexe Hargia stark und selbstbewusst wird. Es ist geeignet für Kinder, Jungs und Mädchen, ab 8 Jahre, ggf. bereits ab 6 Jahre.
J. W. Pfaff

J. W. Pfaff

Jessi Pfaff ist Lehrerin für Englisch, Sport, Ethik und Italienisch an einem Gymnasium und wohnt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Mannheim.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite