Leichenschmaus

Leichenschmaus

Ethische Gründe für eine vegetarische Ernährung

Helmut F. Kaplan

Gesellschaft, Politik & Medien

ePUB

584,6 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783844830934

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.11.2011

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Fleischkonsum bzw. Vegetarismus sind mittlerweile mediale Themen. Ihre Diskussion erfolgt aber vor allem unter den Stichworten Ernährung, Gesundheit, Bio, Umwelt und Klima. Der ethische bzw. tierethische Aspekt fehlt fast völlig. Diese Neuauflage soll dazu beitragen, wieder diejenigen ins Blickfeld zu rücken, um die es beim Thema Fleisch vorrangig gehen sollte: die zig Milliarden Tiere, die jährlich für unseren Gaumenkitzel leiden und sterben müssen.

„Leichenschmaus“, erstmals 1993 erschienen und inzwischen ins Französische und Japanische übersetzt, gilt als wichtigstes deutschsprachiges Tierrechtsbuch.
Helmut F. Kaplan

Helmut F. Kaplan

Helmut F. Kaplan, geboren 1952 in Salzburg, ist Ethiker und Autor. Seine Bücher, Aufsätze, Artikel und öffentlichen Auftritte haben wesentlich zur Einführung der Tierrechtsphilosophie in den deutschen Sprachraum beigetragen. Zuletzt erschien von ihm „Ich esse meine Freunde nicht oder Warum unser Umgang mit Tieren falsch ist.“

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite