Lehre und Wesen des Hermes Trismegistos

Lehre und Wesen des Hermes Trismegistos

Johnnes H. von Hohenstätten , Christof Uiberreiter Verlag (Hrsg.)

Spiritualität & Esoterik

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783754316818

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.07.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
In diesem abschließenden Band über den ägyptischen Gott Hermes (Arion/Franz Bardon) wird erst so richtig deutlich werden, welche Stellung er am Götterhimmel einnimmt, welche Macht er verkörpert, welche Verehrung ihm zuteil wurde. Außerdem werden auch unzählige Beziehungen zur altägyptischen Lautmagie bekannt gegeben, die quabbalistischen Riten zu den 78 Tarotkarten, dessen erste Versuche Anion im 4. Band "Über wahre Runen-Mysterien" versuchte zu beschreiben und hier zum ersten Mal in seiner ganzen Offenheit dargelegt wird.

Einleitung

I: Die Lehre:

1. Die Zauberkraft des Hermes-Thot

2. Die altägyptische Gnosis

3. Selbsterkenntnis

4. Moral

5. Sternen-Mystizismus

6. Die vier Elemente

7. Das Wesen und Geschichte der ägyptisch-hermetischen
Alchimie

II: Seine Schöpfungen:

1. Des Hermes lautmagische Werke

2. Die Einweihung in die lautmagischen 78 Tarot-Karten..

- Der quabbalistische Gebrauch Göttlicher Namen und Wesen

- Die altägyptische Praxis

- Der Hermesstab und der Spiegel

III. Sein Wesen:

1. Hermes als Mondgott

2. Hermes, seine Ehefrauen und Kinder

3. Hermes Sohn Autolykos

4. Herse (Kreusa) - Kephalos (Keryx)

5. Eros - Hermaphroditos - Rhene - Nymphen (Daphnis) - Orion

6. Unmittelbar aus Hermes Mondwesenheit

7. Hermes und die Toten

8. Hermes am Herde

9. Hermes an der Tür und vor dem Tor, an den Dreiwegen und an den Landesgrenzen

10. Die Tür, Türpfosten und Türschwelle

11. Totenpflanzen und Totentiere als Grabbeigaben mit bestimmter Wirkung

12. Die Türangeln und der Torschlüssel

13. Hermes als Gott der Toten

14. Hermes als Gott der Chytren und Gott der Kinder

Schluss: Die Offenbarung des Hermes:
Johnnes H. von Hohenstätten

Johnnes H. von Hohenstätten

Der Autor war Schüler von Anion und Ariane, welche ihn beide auf dem "Weg zum wahren Adepten" von Franz Bardon meisterlich weiterhalfen. Die beiden Meister gaben ihm den Auftrag, sein Wissen und seine Erfahrungen niederzuschreiben, um sie so der Öffentlichkeit preiszugeben.

Christof Uiberreiter Verlag

Christof Uiberreiter Verlag (Hrsg.)

Der Christof Uiberreiter Verlag bietet ein vielseitiges Programm an Büchern, Zeitschriften und Literatur an, die alle mit der universellen Hermetik aller Religionen, Philosophien und esoterischen Richtungen konform gehen. Unsere Bücher dienen der esoterischen Entwicklung, hermetischen Weiterbildung sowie auch der Unterhaltung des geistig strebenden Schülers.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite