Learners First. An Agile Approach to Learning

Learners First. An Agile Approach to Learning

Vera Baum, Manuel Illi

Erwachsenenbildung

ePUB

687,7 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783756268757

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.05.2022

Sprache: Englisch

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Digital and agile transformations are learning processes for employees, teams and organisations. Many companies realise that the resulting learning needs cannot be met with standard trainings and other development methods. But how can learning, upskilling and employee development be designed in an agile way?

The authors provide science-based answers and practical advice for the implementation of an agile learning approach. They show how learning coaching and agile methods can be used to make learning processes in organisations more efficient, demand-oriented and sustainable, and how a self-directed learning culture can be successfully established.
Vera Baum

Vera Baum

Dr. Vera Baum studierte Pädagogik mit den Nebenfächern Psychologie und Informatik an der LMU München und promovierte ebenda 2016 zum Thema Lernen mit neuen Medien. Dank ihrer Arbeit in der Forschung und der damit einhergehenden praktischen Umsetzung mehrerer Lernkonzepte und Lernplattformen ist Vera Gehlen-Baum eine gefragte Expertin für computerunterstütztes Lernen. Sie vereint die versierte Perspektive einer forschenden Pädagogin mit der praktischen Erfahrung als Scrum Master, Product Owner und Beraterin. Den Ansatz agilen Lernens stellte Sie im Jahr 2018 vor den United Nations in New York und Genf als Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit vor.

Manuel Illi

Manuel Illi

Dr. Manuel Illi forschte und lehrte an der LMU München und der FAU Erlangen-Nürnberg. Als promovierter Germanist und Kulturwissenschaftler arbeitet er zu Themenschwerpunkten im Bereich Ethik, Medien, Diversity, Wissenschafts‑, Sprachtheorie und Public Outreach. Seine Leidenschaft gilt dem Lehren und Lerncoaching sowie neuen und alternativen Formen des Lernens.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite